DGKJ-Elterninformationen

DGKJ-Faltblattserie

Kostenlose Faltblätter mit Tipps und Informationen der DGKJ rund um die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen können Sie hier als PDF auswählen und herunterladen.

 

Liebe Eltern,

auf diesen speziell für Sie gestalteten Seiten bietet Ihnen die DGKJ sachliche und unabhängige Informationen zu besonderen Aspekte der Kinder- und Jugendmedizin - immer mit Blick auf den praktischen Nutzen für Sie und Ihr Kind:

Die Faltblätter "Elterninformationen der DGKJ" befassen sich mit häufigen gesundheitlichen Problemen, nennen mögliche Ursachen und Therapien sowie konkrete Adressen zur weiteren Recherche.

Die Spezialisten-Portraits stellen die Schwerpunktbereiche der Kinder- und Jugendmedizin vor und geben Hinweise für die Suche nach Fachärzten. Sie erfahren hier auch einiges über häufig angewandte Untersuchungsmethoden in diesen Spezialgebieten.

Die Liste mit Kinderkliniken und -abteilungen wird kontinuierlich aktualisiert und ist mit den Webseiten der Häuser verknüpft.

Im Servicebereich halten wir eine kommentierte Linkliste für Sie bereit.

Meldungen für Eltern

„Konsumfalle Kinderlebensmittel“

27.01.2012

Am 26. Januar lud der Verbraucherzentrale Bundesverband zum verbraucherpolitischen Forum im Rahmen der Grünen Woche in Berlin ein. An der Podiumsdiskussion nahmen neben Dr. Gerd Müller, MdB, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Angelika Mrohs, Bund für Lebensmittelrecht  und Lebensmittelkunde e.V. (BLL), Prof. Dr. Lucia A. Reisch, Copenhagen Business School, und Gerd Billen, Verbraucherzentrale Bundesverband, auch Prof. Dr. Berthold Koletzko als Vorsitzender der Ernährungskommission der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin teil. 
 
 Die DGKJ hat sich in den letzten Jahren mehrfach gegen die aus Sicht der Kinder- und Jugendmedizin überflüssigen Produkte ausgesprochen, die häufig mit unbelegbaren Versprechungen für gesundheitlichen Zusatznutzen vermarktet werden (s. Pressemeldung und Stellungnahme zu speziellen Kindermilchen).

zurück zur Liste