DGKJ-Jahrestagung 2016

Eine Zusammenstellung von Video-Interviews mit Referenten der DGKJ-Jahrestagung finden Sie hier (Portal "esanum").

Eine Fotodokumentation des Kongresses können Sie hier auf der DGKJ-Seite aufrufen. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie eines Bilder nutzen möchten.

Pressemeldungen

Kinder- und Jugendmedizin: Thema auf dem Hauptstadtkongress

16.06.2014


Mit Unterstützung der DGKJ bietet der Hauptstadtkongress 2014 am 27. Juni folgendes Veranstaltungsmodul im Deutschen Ärzteforum:

Wer schützt unsere Kinder vor der Medizin, und wer wird unsere Kinder in Zukunft behandeln?

Statements und Podiumsdiskussion

 

Zukunftsszenario der Kinder- und Jugendmedizin: Wie entwickelt sich die stationäre und ambulante Versorgung von Kindern und Jugendlichen bis zum Jahr 2025?

Prof. Dr. Norbert Wagner

Zu viel, zu wenig oder überflüssig? Defizit und Herausforderungen der Arzneimitteltherapie und Arzneimittelsicherheit in Kindes- und Jugendalter

Prof. Dr. Fred Zepp

Sozialpädiatrischer Behandlungsplan bei ADHS

Dr. Helmut Hollmann

Kinderkliniken in Deutschland: Finanzierungs- und Strukturprobleme - ist die stationäre und spezialärztliche Versorgung von Kinder in Gefahr?

Dr. Nicola Lutterbüse

Kinder brauchen Kompetenz - auch in der Pflege

Birgit Pätzmann-Sietas

Vorsitz

Wolfgang van den Bergh; Dr. Georg Ralle, M. A.

 

Alle Infos zur Veranstaltung / zum Kongress

zurück zur Liste