Pressemeldungen

Presseecho - ein Überblick

05.09.2011

Eine Auswahl aus dem Medienecho auf Themen der DGKJ - von Kopfläusen über Vitamin D bis zur Epilepsiebehandlung von Kindern.

Rheinische Post vom 5. September: "Läusealarm". +++ Schweriner Volkszeitung vom 29. August: "Mama, das Ohr tut so weh!" +++ "Kinder brauchen Sonne". Interview im morgenweb vom 23. August +++ DeutschlandRadio Wissen vom 1. August: "Vitamin D - Streit um das Sonnenhormon" +++ Hamburger Abendblatt vom 30. Juli: "Essen Sie gesund" +++ "Sichere Arzneitherapie bei Kindern: Pharmazeutische Zeitung 30/2011 +++ "Jedes Kind kann Läuse kriegen": Frankfurter Rundschau vom 25. Juli +++ "Sonne aus der Pillenpackung": taz vom 15. Juli +++ dpa/ntv: "Kinder brauchen Sonnenlicht":  n-tv/dpa vom 12. Juli +++ "Wenn der Sandmann nicht kommt": BILD-Zeitung vom 16.Juli +++ "Sonnenschutz für Kinder": pädiatrie und pädologie 3/2011 +++"Kinder brauchen Sonne": Kleine Zeitung aus Graz. +++ "Ausblick auf den Kinder- und Jugendärztekongress 2011": Ärzteblatt Sachsen-Anhalt 7/2011 +++ "Sonnenschutz für die Kleinen": Allgäuer Bauernblatt 27/2011 und Deutsche Liga für das Kind +++ Erfolgreiches Neugeborenenscreening - Boulevard Baden vom 19. Juli. +++ "Neue Wege in der Epilepsiebehandlung": Deutsche Medizinerauskunft, 10. Juli +++

zurück zur Liste