Aktuelles für die Pädiatrie

Die Aktivitäten der DGKJ finden Sie in der Rubrik „Über uns“, im Bereich „Laufende Aktivitäten“

Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 43

10 Jahre Kommission für Arzneimittel für Kinder und Jugendliche (KAKJ)

13.02.2017
Die Kommission im BfArm wurde 2006 gegründet, um einen Beitrag zur Verbesserung der Arzneimittelsicherheit für Kinder und Jugendliche zu leisten. Mehr

Merkblätter zur Beratung in Vorsorgeuntersuchungen

06.02.2017
Für jede U-Untersuchung bzw. die jeweilige Paed.Check-Untersuchung ein Merkblatt mit 7 Botschaften: Klare und eindeutige Empfehlungen. Mehr

G-BA-Beschluss: U1/U2 mit Pulsoxymetrie

02.02.2017
Das Screening auf kritische angeborene Herzfehler zählt seit dem 28. Januar 2017 zu den Früherkennungsuntersuchungen der Kinder-Richtlinien. Mehr

Übergewicht bei Schulanfängern leicht rückläufig

01.02.2017
Der Trend zu immer mehr übergewichtigen Kindern im Einschulungsalter ist laut 13. DGE-Ernährungsbericht dank erfolgreicher Prävention zumindest verlangsamt - dies sei jedoch kein Grund zur Entwarnung: Mehr

Innovationsbüro am BfArM gegründet

27.01.2017
Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) will mit der Beratungsstelle u.a. auch kleine Forschungseinrichtungen unterstützen und über die oft komplexen regulatorischen Anforderungen und notwendigen Verfahrensschritte z.B. für die Einführung medizinischer Apps oder neuartiger Arzneimittel beraten. Mehr

Europäisches Netzwerk für Arzneimittelstudien

23.12.2016
Das IMI-2-Programm von EU und europäischen Pharmaverband EFPIA hat den Aufbau eines Netzwerks für Studien in der Pädiatrie angekündigt. Mehr

G-BA beschließt neue Übergangsregelung für Perinatalzentren

16.12.2016
Für die zum Ende 2016 auslaufende Übergangsregelung für den Personalschlüssel in Perinatalzentren hat der G-BA gestern eine Verlängerung um weitere 3 Jahre beschlossen. Mehr

G-BA-Beschluss: U1/U2 künftig mit Pulsoxymetrie

28.11.2016
Das Screening auf kritische angeborene Herzfehler mittels Pulsoxymetrie zählt künftig zu den Früherkennungsuntersuchungen der Kinder-Richtlinien. Mehr

Zentrales ADHS-Netz gibt Eckpunktepapier heraus

01.11.2016
Die Publikation fasst den aktuellen Wissensstand zur Versorgung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit ADHS in Deutschland zusammen. Mehr

Gesundheitsorganisationen fordern weltweites Atomwaffenverbot

13.10.2016
Die DGKJ gehört zu den Mitunterzeichnern eines Appells an die Bundesregierung, sich für eine Verhandlungskonferenz über ein Atomwaffenverbot einzusetzen: Mehr

Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 43

zum Gesamtarchiv