Meldungsarchiv

Impfung gegen Rotaviren

10.01.2014


STIKO-Impfkalender

Die Schluckimpfung gegen den Rotavirus ist bereits seit Juli 2013 von der Ständigen Impfkommission empfohlen (s. Impfplan). Seit dem 20. Dezember 2013 ist die Impfung Teil der Schutzimpfungs-Richtlinien des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) und damit eine Pflichtleistung der Krankenkassen.

Aus dem G-BA-Beschluss:

"Die erste Impfung sollte möglichst frühzeitig erfolgen und ist bereits ab dem Alter von 6 Wochen möglich, je nach verwendetem Impfstoff sind 2 bzw. 3 Dosen erforderlich. Der Mindestabstand zwischen den Impfdosen sollte 4 Wochen betragen. Die Impfserie sollte je nach Impfstoff möglichst bis zum Alter von 16 bzw. 20-22 Wochen abgeschlossen sein, spätestens aber bis zum Alter von 24 bzw. 32 Wochen."

Zum Impfkalender der STIKO

zurück zur Liste