Meldungsarchiv

Konzept Soziale Prävention

04.06.2013

Als wissenschaftliche Fachgesellschaft der Kinder- und Jugendmedizin in Deutschland hat die DGKJ ein Konzept zur Sozialen Prävention erarbeitet, das wir Ihnen hier vorstellen möchten. Unsere Fachgesellschaft engagiert sich auf wissenschaftlichem wie auch auf politischem Terrain für diesen interdisziplinären Ansatz, mit dem die Kinder- und Jugendmedizin den „neuen Morbiditäten“ ihrer Patienten und der Entwicklung in der Kinder- und Jugendärzteschaft selbst begegnen kann.

Mehr

zurück zur Liste