Meldungsarchiv

Rettet die Kinderstation

11.09.2015


Kinder im Krankenhaus haben ein Recht auf eine gute Versorgung im Krankenhaus, selbst wenn diese mehr kostet als für Erwachsene.

Wie lange aber können sie noch kindgerecht versorgt werden? - Das Krankenhausstrukturgesetz, das momentan diskutiert wird, berücksichtigt den besonderen Bedarf und die besonderen Belange von Kindern nicht, es geht überhaupt nicht darauf ein. Die Bundesregierung geht davon aus, dass Krankenhausträger auch dann eine Kinderstation weiter betreiben, wenn sie nicht mehr kostendeckend ist. – Doch stattdessen werden viele ihre Kinderstationen schließen, da sie nicht ausreichend finanziert sind. Das Kostendenken wird die gut erreichbare Kinderstation verdrängen. (aus dem aktuellen DGKJ- Flyer "Rettet die Kinderstation", 2015)

Vor diesem Hintergrund hat die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ) zusammen mit der Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland (GKinD) die Abgeordneten des Deutschen Bundestags bei einer Öffentlichen Anhörung sowie in Briefwechseln und persönlichen Gesprächen über die problematische Situation der Kinderkliniken informiert:

Wir fordern einen "Zuschlag Kindergesundheit" für Kinderstationen, damit Kinder im Krankenhaus auch weiterhin gut und in zumutbarer Entfernung von zu Hause versorgt werden!

Die Forderungen werden getragen von:

Aktionskomitee Kind im Krankenhaus (AKIK)
Berufsverband Kinderkrankenpflege Deutschland (BeKD)
Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ)
Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendmedizin (DAKJ)
Deutsche Gesellschaft für Kinderchirurgie (DGKCH)
Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ)
Deutsche Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin (DGSPJ)
Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e. V. (GKinD)
Initiative „Ich bin keine Fallpauschale“
Kindernetzwerk. Dachverband der Eltern-Selbsthilfe in Deutschland
Verband der Leitenden Kinder- und Jugendärzte und Kinderchirurgen Deutschlands (VLKKD)

Downloads

zurück zur Liste