Meldungsarchiv

DGKJ-Ausstellung „Im Gedenken der Kinder“ vom 18.02.-08.05. zu Gast in Düsseldorf

16.02.2016


Die von der DGKJ ins Leben gerufene Ausstellung „Im Gedenken der Kinder. Die Kinderärzte und die Verbrechen an Kindern in der NS-Zeit“ wird ab dem 18.02. in Düsseldorf gezeigt. Die Ausstellung, die seit 2010 bereits in zahlreichen deutschen Städten zu Gast war, wird an ihrem neuen Standort in der Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf bis zum 08. Mai zu sehen sein.

Die Eröffnung findet am 17.02.16 statt, begleitet von Grußworten des DGKJ-Präsidenten, Prof. Ertan Mayatepek, von Bürgermeister Günter Karen-Jungen und einer Einführung durch Prof. Dr. Arndt Borkhardt.

Wir möchten Sie herzlich einladen, die Gedenkausstellung in Düsseldorf zu besuchen. Detaillierte Informationen zur Ausstellung und auch zum interessanten Rahmenprogramm finden Sie in dem Veranstaltungsflyer sowie auf der Website der Gedenkstätte. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Einen ersten Eindruck der Gedenkausstellung gewinnen Sie beim lohnenswerten virtuellen Rundgang.

Pressekontakt

Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ)
Dr. Sybille Lunau
Chausseestr. 128/129 | 10115 Berlin
Tel. +49 30 3087779-14
presse(at)dgkj.de
www.dgkj.de

 

zurück zur Liste