Meldungsarchiv

Einladung des Präsidenten zur Mitgliederversammlung 2015

03.08.2015

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

liebe Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin, 

zur diesjährigen Mitgliederversammlung der DGKJ am Donnerstag, 03.09.2015, 16:45 bis 18:15 Uhr im Internationalen Congress Center München lade ich Sie sehr herzlich ein. Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele von Ihnen eine Teilnahme ermöglichen könnten. Ich werde versuchen, die formalen Teile der Mitgliederversammlung möglichst kurz zu halten, so dass mehr Raum bleibt für die interessanteren Inhalte: Die Wahl zur/zum neuen Vizepräsidentin/en ist ausgesprochen wichtig für die Zukunft der DGKJ, wird doch die/der nächste Vizepräsident/in ohne weitere Wahl zum 01.01.2018 die Präsidentschaft übernehmen.

Daneben wollen wir den Selma-Meyer-Dissertationspreis sowie den Adalbert-Czerny-Preis der DGKJ verleihen und uns möglichst viel über die DGKJ austauschen.

Ich freue mich, Sie nicht nur bei unserem diesjährigen Kongress, sondern auch bei der Mitgliederversammlung zu begrüßen!

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Prof. Dr. E. Mayatepek 

 

 

 

Vorläufige Tagesordnung der Mitgliederversammlung 2015

 

TOP 1:            Festsetzung der Tagesordnung

TOP 2:            Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung

                      der 110. Jahrestagung vom 13.09.2014

TOP 3:            Bericht des Präsidenten

TOP 4:            Bericht des Schatzmeisters

TOP 5:            Bericht der Kassenprüfer

TOP 6:            Entlastung des Vorstandes

TOP 7:            Festsetzung der Jahresbeiträge 2016

TOP 8:            Wahl von 2 Kassenprüfern* für 2016

 

Preisverleihungen

Verleihung des Selma-Meyer-Dissertationspreises 2015

Verleihung des Adalbert-Czerny-Preises 2015

 

TOP 9:            Vorstandswahl:

                        9.1. Wahl des Vizepräsidenten*

                        9.2. Wahl des Jahrestagungspräsidenten* 2020

 

TOP 10:          Wahl von Ehrenmitgliedern und korrespondierenden Mitgliedern

TOP 11:          Berichte der Kongresspräsidenten 2016 und 2017

TOP 12:          Verschiedenes

 

* Die gewählte männliche Form gilt als geschlechtsneutral

zurück zur Liste