Stellenangebote

Kliniken und Krankenhäuser oder auch Praxen haben die Möglichkeit, Stellenausschreibungen im Bereich der Kinder- und Jugendmedizin mit Hilfe unseres Anzeigenformulars kostenlos zu veröffentlichen.

Falls Sie ein ebenfalls kostenloses Stellengesuch schalten möchten, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.

Stellenanzeigen im Bereich der Sozialpädiatrie finden Sie zusätzlich auf der Website der DGSPJ.

Aktuelle Stellenanzeigen

Aktuelle Stellenanzeigen

Klinikum / Krankenhaus / Institution:
Florence-Nightingale-Krankenhaus der Kaiserswerther Diakonie
Abteilung:
Kinderklinik
Ort:
40489 Düsseldorf, Kreuzbergstr. 79
Termin:
01.10.2016
oder "nächstmöglichen Termin"
Position:
Assistenzarzt/-ärztin
Arbeitsbereich:
Allgemeine Pädiatrie, Neonatologie
Arbeitszeit:
Vollzeit
Befristet / Unbefristet:
unbefristet
Stellenbeschreibung:
Assistenzarzt (w/m) zur Weiterbildung zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

für unsere Allgemeinpädiatrie und die neonatologische Intensivstation
Angaben zur Klinik / Praxis:
Die Kinderklinik der Kaiserswerther Diakonie versorgt Kinder aller Altersstufen vom Frühgeborenen bis zum Jugendlichen. Das medizinische Leistungsspektrum umfasst diagnostisch und therapeutisch das vollständige Spektrum der Kinder- und Jugendmedizin, mit Ausnahme der interventionellen Kardiologie, der Dialyse und Kinderonkologie. Die Kinderklinik gliedert sich in die Bereiche Kernklinik (Allgemeinpädiatrie), Neonatologie (im Rahmen eines Perinatalzentrums Level 1) und Sozialpädiatrisches Zentrum. Pädiatrische Schwerpunkte sind Neuropädiatrie und Schlafmedizin.

In der Allgemeinpädiatrie werden jährlich ca. 1700 Patienten stationär und ca. 7000 Patienten ambulant versorgt. Hinzu kommt die Bereitstellung einer großen Notfallambulanz. In enger Kooperation mit der Abteilung für Kinderchirurgie erfolgt räumlich integriert die gemeinsame Versorgung prä- und postoperativer Patienten.

In der Abteilung für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin werden pro Jahr rund 550 kranke Neugeborene, davon ca. 50-60 Frühgeborene mit einem Geburtsgewicht von < 1500 g sowie schwer kranke Kinder jenseits der Neugeborenenperiode behandelt. Die Abteilung ist gemeinsam mit der Kinderchirurgie, der Geburtshilfe und der Pränatalmedizin des Hauses Perinatalzentrum Level 1. Die Abteilung verfügt über eine neonatologische Intensivstation mit 12 Betten und eine baulich integrierte IMC/Früh- und Neugeborenenstation mit 12 Betten. Zum Aufgabenbereich der Abteilung gehören auch die Mitbetreuung der Neugeborenen in umliegenden Geburtskliniken sowie die Stellung eines Neugeborenennotarztes. Insgesamt werden pro Jahr ca. 5.500 Neugeborene versorgt. Die Abteilung stellt auf Facharztniveau in Kooperation mit der Stadt Düsseldorf ein Kindernotarztsystem. Bei entsprechender fachlicher Eignung ist eine Teilnahme möglich.

Die Abteilung verfügt über die vollständige Weiterbildungsermächtigung (5 Jahre).
Gehalt:
Keine Angaben
Bewerbungsanschrift:
Dr. Martin Berghäuser
Leitender Oberarzt
Florence-Nightingale-Krankenhaus
Kreuzbergstr. 79
40489 Düsseldorf


zurück zur Liste