Stellenangebote

Kliniken und Krankenhäuser oder auch Praxen haben die Möglichkeit, Stellenausschreibungen im Bereich der Kinder- und Jugendmedizin mit Hilfe unseres Anzeigenformulars kostenlos zu veröffentlichen.

Falls Sie ein ebenfalls kostenloses Stellengesuch schalten möchten, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.

Stellenanzeigen im Bereich der Sozialpädiatrie finden Sie zusätzlich auf der Website der DGSPJ.

Aktuelle Stellenanzeigen

Aktuelle Stellenanzeigen

Klinikum / Krankenhaus / Institution:
Helios Mariahilf Klinik Hamburg
Abteilung:
Kinder- und Jugendmedizin und Neonatologie
Ort:
21075 Hamburg, Stader Str. 203 C
Termin:
01.01.2017
Position:
Oberärztin/-arzt
Arbeitsbereich:
Allgemeine Pädiatrie, Neonatologie, Neuropädiatrie
Arbeitszeit:
Vollzeit
Befristet / Unbefristet:
unbefristet
Qualifikation:
Wir haben eine unbefristete Oberarztstelle in unserer Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin zu vergeben in der Nachfolge einer Kollegin, die in die Niederlassung geht. Die Stelle wäre z.B. zum 1.1.2017 oder nach Absprache auch früher zu besetzen.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. In Absprache mit den anderen Kollegen ist jedoch ggf. auch eine Reduktion des Stellenanteils möglich; gerne wenden wir uns daher auch an erfahrene Kolleginnen, die nach Elternzeit einen Wiedereinstieg in den Beruf anstreben
Stellenbeschreibung:
Sie sind ein/e erfahrene/r Facharzt/-ärztin für Kinder- und Jugendmedizin. Sie sind Neonatologin oder haben ausreichend Erfahrung im Bereich der Neonatologie in einem Level 1 Zentrum sammeln können, um Hintergrunddienste für diesen Bereich zu absolvieren (ggf. mit „Hinter-Hintergrund“ gemäß den GB-A Richtlinien); mindestens ein bis zwei Jahre sind auf die Weiterbildung Neonatologie anzurechnen, die Sie dann in unserem Haus vollenden könnten.

Idealerweise sind sie zusätzlich Neuropädiater/in oder besetzen kompetent eine andere Subspezialität aus dem breiten Spektrum der Pädiatrie.

Sie haben möglichst bereits in verantwortlicher Position gearbeitet und verfügen über sehr gute allgemeinpädiatrische Kenntnisse. Sie sind sicher in der pädiatrischen Sonographie.

Sie sind bereit, Verantwortung zu übernehmen und haben Freude an der Weitergabe Ihres Wissens und Ihrer Fähigkeiten an unsere jüngeren Kollegen. Wir suchen eine/n Kollegen/in, der/die motiviert ist, sich in ein engagiertes Leitungsteam aktiv zu integrieren und sich mit Energie und Ideen in die sich aufstrebend entwickelnde Klinik einzubringen.
Angaben zur Klinik / Praxis:
Die HELIOS Mariahilf Klinik Hamburg ist mit ihrer über 100 Jahre alten Geschichte in Harburg, im Süden von Hamburg, fest verwurzelt und traditionell „dem Menschen nah“.

Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg.

Mit 199 Betten bieten wir ein breites Leistungsspektrum in den Abteilungen Innere Medizin, Kinder- und Jugendmedizin (mit Perinatalzentrum Level 2), Kinderchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe (über 1.600 Geburten p.a.), Allgemeinchirurgie, Unfallchirurgie und orthopädische Chirurgie, sowie Anästhesie und Intensivmedizin.

Neben den anderen Abteilungen spielen die Pädiatrie und die Kinderchirurgie in unserem Hause gemeinsam mit der Geburtshilfe eine wichtige Rolle, die in den nächsten Jahren noch erheblich ausgebaut werden soll.

Vor einem Jahr haben wir unseren Neubau bezogen und bieten unseren Patienten und unseren Mitarbeitern ein technisch hochwertig ausgestattetes Gebäude mit einem hellen, modernen Ambiente und allen relevanten diagnostischen Möglichkeiten incl. MRT.

Die Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin umfasst eine große allgemeinpädiatrische Station mit gut 40 Betten sowie die neonatologische Intensivstation (Perinatalzentrum Level 2) mit dem intensivmedizinischen Bereich für Kinder bis 18 Jahre mit insgesamt 15 Betten.

Wir behandeln derzeit ca. 3.500 stationäre Fälle sowie 7.500 ambulante Notfallpatienten pro Jahr. An Wochenenden und Feiertagen behandeln die KV – Ärzte noch einmal ca. 7.500 Patienten in unseren Räumen. Es besteht eine enge Verzahnung mit der Abteilung für Kinderchirurgie, die mit zwei Fachärzten gut aufgestellt ist.

In der Abteilung für Pädiatrie ist eine dauernde Anwesenheit von zwei Assistenten gemäß den Vorgaben des GBA rund um die Uhr gewährleistet.

Unsere Chefärztin, Frau Dr. Schmitt, ist Neonatologin, Kinderkardiologin, Pädiatrische Intensivmedizinerin sowie durch eine knapp 5-jährige Tätigkeit in der Kinderradiologie speziell ausgebildet in der Pädiatrischer Sonographie.

Uns allen sind die gute Versorgung der Patienten auf Grundlage Evidenz basierter Medizin sowie die fundierte Ausbildung der Assistenten und eine strukturierte Fortbildung ein besonderes Anliegen. Für erste Auskünfte steht Ihnen Frau Schmitt gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für diese Position in unserem Hause in unserer wunderschönen Stadt.
Gehalt:
Keine Angaben
Bewerbungsanschrift:
Entweder über das Internetportal von Helios oder an Dr. Caroline Schmitt unter o.g. Adresse
Einsendeschluß:
31. December 2016


zurück zur Liste