Stellenangebote

Kliniken und Krankenhäuser oder auch Praxen haben die Möglichkeit, Stellenausschreibungen im Bereich der Kinder- und Jugendmedizin mit Hilfe unseres Anzeigenformulars kostenlos zu veröffentlichen.

Falls Sie ein ebenfalls kostenloses Stellengesuch schalten möchten, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.

Stellenanzeigen im Bereich der Sozialpädiatrie finden Sie zusätzlich auf der Website der DGSPJ.

Aktuelle Stellenanzeigen

Aktuelle Stellenanzeigen

Klinikum / Krankenhaus / Institution:
Kliniken der Stadt Köln gGmbH
Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße
Abteilung:
Kinder- und Jugendmedizin
Ort:
50735 Köln, Amsterdamer Str. 59
Termin:

oder "nächstmöglichen Termin"
Position:
Kinder- und Jugendarzt/-ärztin
Arbeitsbereich:
Neuropädiatrie
Arbeitszeit:
Vollzeit
Befristet / Unbefristet:
befristet
Qualifikation:
- Nahezu oder vollständig abgeschlossene Weiterbildung zur Fachärztin/zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
- Großes Interesse an und erste Erfahrungen in der Neuropädiatrie
- Teamfähigkeit
- Belastbarkeit
- Neugier, Bereitschaft zur Weiterentwicklung und Fähigkeit zu selbstständiger und strukturierter Arbeit
- Freundliche Zugewandtheit unseren Patienten und ihren Familien gegenüber
Stellenbeschreibung:
Im Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/einen Fachärztin / Facharzt für Kinder und Jugendmedizin zur Weiterbildung Neuropädiatrie in der Abteilung Kinderneurologie, Epileptologie und Sozialpädiatrie

Telefonische Auskünfte erteilt der Leiter der Abteilung, Herr Dr. Waltz, unter der Tel.-Nr. (0221) 8907-5300.

Wir bieten ein Gehalt nach: EG II TV-Ärzte/VKA
Angaben zur Klinik / Praxis:
Die Kliniken der Stadt Köln gGmbH ist der größte Anbieter stationärer Gesundheitsdienstleistungen in Köln und einer der größten Gesundheitsversorger des Rheinlands. Jährlich werden etwa 120.000 Patienten ambulant und 60.000 Patienten stationär versorgt. Das Klinikunternehmen verfügt über 1.500 Planbetten und beschäftigt ca. 4.350 Mitarbeiter an den drei Standorten Köln-Merheim, Köln-Holweide und Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße. Die Kliniken der Stadt Köln gGmbH haben vielfältige Verwaltungsaufgaben der einzelnen Betriebsteile in der Zentralverwaltung gebündelt. Diese hat - ebenso wie die Geschäftsführung - ihren Sitz am Standort Holweide.

Das Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße ist eines der größten Kinderkrankenhäuser Deutschlands. Jedes Jahr werden hier über 11000 Kinder stationär betreut und 4600 operative Eingriffe durchgeführt. Angegliedert sind ein Level-1-Perinatalzentrum sowie eine Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie am Standort Holweide.

Im Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße wird das gesamte Spektrum kinderneurologischer Erkrankungen diagnostiziert und behandelt. Die Abteilung Kinderneurologie, Epileptologie und Sozialpädiatrie besteht aus der kinderneurologischen Station mit 14 Betten und Video-EEG-Monitoring, dem EEG-Labor mit 2800 Ableitungen pro Jahr und dem ambulanten Bereich mit dem Sozialpädiatrischen Zentrum, in dem jedes Jahr ca. 5000 Fälle behandelt werden. Zusätzlich wird die gesamte Kinderklinik mit der Neonatologie und Intensivmedizin, Onkologie, Kinderchirurgie und Kinder- und Jugendpsychiatrie konsiliarisch kinderneurologisch betreut. Die Abteilung ist anerkannt als Epilepsieambulanz der Gesellschaft für Epileptogie und Teil des Muskelzentrums Nordrhein. Der leitende Arzt hat die volle Weiterbildungsberechtigung für die Neuropädiatrie und ist Ausbilder für den EEG-Schein der Gesellschaft für klinische Neurophysiologie.
Gehalt:
Keine Angaben
Bewerbungsanschrift:
Bitte bewerben Sie sich online über www.kliniken-koeln.de


zurück zur Liste