Stellenangebote

Kliniken und Krankenhäuser oder auch Praxen haben die Möglichkeit, Stellenausschreibungen im Bereich der Kinder- und Jugendmedizin mit Hilfe unseres Anzeigenformulars kostenlos zu veröffentlichen.

Falls Sie ein ebenfalls kostenloses Stellengesuch schalten möchten, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.

Stellenanzeigen im Bereich der Sozialpädiatrie finden Sie zusätzlich auf der Website der DGSPJ.

Aktuelle Stellenanzeigen

Aktuelle Stellenanzeigen

Klinikum / Krankenhaus / Institution:
Universitätsklinikum Leipzig AöR
Abteilung:
Klinik und Poliklinik für Kinderchirurgie
Ort:
04103 Leipzig, Liebigstr. 20 A
Termin:
01.08.2016 bis 01.07.2018
Position:
Assistenzarzt/-ärztin
Arbeitsbereich:
Allgemeine Pädiatrie
Arbeitszeit:
Vollzeit
Befristet / Unbefristet:
befristet
Qualifikation:
Facharzt für Pädiatrie (oder letztes Weiterbildungsjahr)
Stellenbeschreibung:
Wir suchen einen Facharzt für Pädiatrie (oder letztes Weiterbildungsjahr, 1 Jahr KCH wird für den pädiatrischen FA anerkannt) mit einem Interesse für die Kinderchirurgie, der unsere Kinderchirurgischen Allgemeinstation betreut (24 Betten, Auslastung wechselnd 60-80%). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, kann jedoch hiernach entfristet werden. Ein überdurchschnittliches Engagement, Teamgeist, guter Umgang mit Kollegen und Pflegekräften wird vorausgesetzt. Es gibt eine enge Kooperation mit der Neonatologie, Gastroenterologie sowie Onkologie.

Wir bieten ein nettes, junges Kinderchirurgisches Team, was Kinderchirurgie auf höchstem internationalen Niveau betreibt. Auf Aus- und Weiterbildung legen wir besonderen Wert (siehe Curriculum Kinderchirurgie auf der Klinikwebsite).
Angaben zur Klinik / Praxis:
Die Kinderchirurgische Klinik des Universitätsklinikums Leipzig hat eine große Tradition. Sie ist eine der wenigen Kliniken in Deutschland, die das ganze Spektrum der Kinderchirurgie vertritt. Schwerpunkte sind die Neugeborenen-, Thorax- und Onkochirurgie, Kindertraumatologie sowie die Urologie (Stellenschlüssel 1/6/10). Es besteht zudem eine besondere Expertise in minimal-invasiver und kolorektaler Chirurgie.

In der Abteilung mit 41 stationären Betten werden jährlich über 2000 Operationen mit einem hohen Anteil an Indexeingriffen durchgeführt (CMI 1-12/2015: 1,2). Sie verfügt über ein technisch und personell gut ausgestattetes, molekularbiologisch ausgerichtetes Forschungslabor (begleitet durch MTAs und Biologen).
Im Jahr 2007 erbauten hochmodernen Mutter-Kind-Zentrum sind Kinderchirurgie, Kinderorthopädie, Neonatologie, Gynäkologie, Pädiatrie, Kinderpsychiatrie, Kinderradiologie (mit eigenem MRT) unter einem Dach vereint. Daher gibt es im und außerhalb des OPs eine enge Zusammenarbeit der verschiedenen Fachdisziplinen. Der Neubau des Mutter-Kind-Zentrums wird bei steigenden Geburtenzahlen (2800 Geburten/ 2015) gerade erweitert.
Gehalt:
Keine Angaben
Bewerbungsanschrift:
Bewerbungen bitte als PDF an:
Univ.-Prof. Dr. med. Martin Lacher
Ärztlicher Direktor
Klinik und Poliklinik für Kinderchirurgie
Universitätsklinikum Leipzig
Liebigstraße 20 A
04103 Leipzig
Tel: +49 341 97 26400
Fax:+49 341 97 26409
Email: Martin.Lacher@medizin.uni-leipzig.de


zurück zur Liste