Personalia

Hier erscheinen aktuelle Personalmitteilungen, wie z.B. Laudationes, Habilitationen, Berufungen, Neubesetzungen etc.
Sie sind herzlich aufgefordert, uns entsprechende Meldungen zu schicken.

Adalbert-Czerny-Preis 2016

22.09.2016


Prof. Dr. Mayatepek, Dr. Knierim

DGKJ-Präsident Prof. Dr. Ertan Mayatepek überreichte am 16.09.2016 den Adalbert-Czerny-Preis der DGKJ, mit dem besondere wissenschaftliche Leistungen auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendmedizin und ihrer Grenzgebiete ausgezeichnet werden, an Dr. Ellen Knierim aus Berlin.

Frau Knierim  studierte in Berlin und Stellenbosch, Südafrika. Ihre Facharzt-Weiterbildung erhielt sie am DRK-Klinikum Berlin-Westend und an der Charité Berlin. Dr. Knierim ist als Oberärztin an der Klinik für Pädiatrie mit Schwerpunkt Neurologie der Charité-Universitätsmedizin tätig. Sie befand sich 2014/15 im Habilitationsprogramm „Rahel Hirsch“ der Charité.

Frau Knierim bewarb sich bei der DGKJ-Jury mit einer 2016 im American Journal of Human Genetics erfolgten Publikation „Mutations in Subunits of Activating Signal Cointegrator 1 Complex Are Associated with Prenatal Spinal Muscular Atrophy and Congenital Bone Fraktures“. Darin klärt sie eine seltene neuromuskuläre Erkrankung in einer umfassenden experimentellen Analyse auf.

Die Preisrichter werteten ihre Arbeit hinsichtlich ihrer wissenschaftlichen Substanz, ihrer Methodik und der Relevanz der Ergebnisse als „absolut hervorragend“, darüber hinaus herausragend „hinsichtlich ihrer Originalität und des innovativen Konzepts der zugrunde liegenden komplexen experimentellen Untersuchungen und der darüber gewonnenen grundsätzlich neuen Erkenntnisse zu Krankheitsmechanismen“.

Downloads

zurück zur Liste