Personalia

Hier erscheinen aktuelle Personalmitteilungen, wie z.B. Laudationes, Habilitationen, Berufungen, Neubesetzungen etc.
Sie sind herzlich aufgefordert, uns entsprechende Meldungen zu schicken.

Ferdinand-Bertram-Preis für Kinder- und Jugendärztin

22.05.2013

Prof. Dr. Antje Körner, Universitätsklinik für Kinder und Jugendliche in Leipzig, wurde mit dem Forschungspreis der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) ausgezeichnet. Die Kinder- und Jugendendokrinologin und -diabetologin erhielt den mit 10.000 EUR dotierten Ferdinand-Bertram-Preis für ihre Arbeiten auf dem Gebiet der Adipositas im Kindesalter, insbesondere für ihre Forschungen zu genetischen Grundlagen der Adipositas und zur Pathophysiologie der Adipozytokine. 2008 hatte Prof. Körner den Adalbert-Czerny-Preis der DGKJ erhalten.

 

"Im Rahmen ihrer wissenschaftlichen Arbeit verfolgt Frau Körner mit ihrer Arbeitsgruppe einen translationalen Ansatz, in dem sie basierend auf klinischen Studien von adipösen im Vergleich zu schlanken Kindern frühe Veränderungen in Glucosemetabolismus und kardiovaskulärer Funktion untersucht. Insbesondere interessiert sie die Rolle des Fettgewebes selbst, zum Beispiel durch die Sekretion von Adipokinen. In experimentellen Untersuchungen an humanen Adipozyten wie auch Fettgewebsproben von Kindern untersucht Frau Körner Mechanismen der Adipogenese und Adipozytendifferenzierung und den Zusammenhang zur metabolischen und sekretorischen Funktion des Fettgewebes. Diese Zellkulturmodelle wendet sie auch an, um mögliche Mechanismen aus den klinischen Beobachtungen wie auch die funktionelle Relevanz von genetischen Faktoren auf zellulärer Ebene zu charakterisieren." (aus: Pressemitteilung der DDG, abgerufen am 22.5.2013)

zurück zur Liste