Personalia

Hier erscheinen aktuelle Personalmitteilungen, wie z.B. Laudationes, Habilitationen, Berufungen, Neubesetzungen etc.
Sie sind herzlich aufgefordert, uns entsprechende Meldungen zu schicken.

Forschungsförderung in der pädiatrischen Kardiologie

13.10.2014


Urkundenübergabe auf der DGPK-Jahrestagung 2014 in Weimar. - V.l.n.r.: Prof. Dr. Thomas Meinertz, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Herzstiftung; Philip Wegner; Prof. Dr. Brigitte Stiller, Präsidentin der DGPK; Prof. Dr. Ludger Sieverding, Vorsitzender der Wissenschaftskommission der DGPK. Foto: Deutsche Herzstiftung.

Die Gerd Killian-Projektförderung der Deutschen Herzstiftung – eine mit 60.000 Euro für die Dauer von zwei Jahren dotierte Projektförderung - erhielt Philip Wegner, Klinik für angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel, für sein Forschungsvorhaben "Atmung oder Herzschlag? Untersuchung der treibenden Kräfte des Blutflusses in der Fontan- Zirkulation – Ein multimodaler Ansatz“. Die Gerd-Killian-Projektförderung wird alljährlich gemeinsam von der Deutschen Herzstiftung und der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie (DGPK) auf der Jahrestagung der DGPK in Weimar vergeben.

zurück zur Liste