Personalia

Hier erscheinen aktuelle Personalmitteilungen, wie z.B. Laudationes, Habilitationen, Berufungen, Neubesetzungen etc.
Sie sind herzlich aufgefordert, uns entsprechende Meldungen zu schicken.

Johannes-Brodehl-Preis

27.03.2013

Dr. Britta Höcker und Prof. Dr. Burkhard Tönshoff (Heidelberg) haben am 15. März 2013 den Johannes-Brodehl-Preis der Gesellschaft für Pädiatrische Nephrologie erhalten. Ausgezeichnet wurde ihre Studie mit dem Titel "Die primäre und reaktivierte Epstein-Barr-Virus (EBV)-Infektion als Risikofaktor einer posttransplantationslymphoproliferativen Erkrankung (PTLD) bei pädiatrischen und erwachsenen Nierentransplantatempfängern". Der Preis ist mit 8.000 € dotiert.

Die Studienergebnisse wurden Anfang des Jahres in CLINICAL INFECTIOUS DISEASES publiziert: Höcker  et al. Epidemiology and Morbidity of Epstein-Barr Virus Infection in Pediatric Renal Transplant Recipients: A Multicenter, Prospective Study. Clinical infectious diseases : an official publication of the Infectious Diseases Society of America 2013;56(1):84-92.

Eine Subanalyse des Effekts einer antiviralen Prophylaxe auf die EBV-Infektion wurde bereits 2012 in TRANSPLANT INTERNATIONAL veröffentlicht: Höcker et al. (Val-Ganciclovir prophylaxis reduces Epstein-Barr virus primary infection in pediatric renal transplantation. Transplant international : official journal of the European Society for Organ Transplantation 2012;25(7):723-31.

zurück zur Liste