Personalia

Hier erscheinen aktuelle Personalmitteilungen, wie z.B. Laudationes, Habilitationen, Berufungen, Neubesetzungen etc.
Sie sind herzlich aufgefordert, uns entsprechende Meldungen zu schicken.

Meinrad-von-Pfaundler-Medaille

14.09.2015


v.l.n.r. Prof. Dr. Berthold Koletzko, Prof. Dr. Ulrich Heininger, Prof. Dr. Johannes Liese (Foto: DGKJ/T.Hauss)

Prof. Dr. Ulrich Heininger, Universitäts-Kinderspital beider Basel, erhielt am 4.9.2015 im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin den Meinhard von Pfaundler-Preis für Pädiatrische Prävention der Stiftung Kindergesundheit.

Prof. Heininger ist seit 2001 leitender Arzt für Infektiologie und Vakzinologie am Universitäts-Kinderspital beider Basel (Schweiz). Seit über 25 Jahren engagiert sich Prof. Heininger für die Impfprävention von Infektionskrankheiten. Er ist seit 2001 berufenes Kommissionsmitglied der Ständigen Impfkommission am Robert-Koch-Institut (STIKO) und leitet die Kommission für Infektionskrankheiten und Impfungen der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin.

Mit dem Preis zeichnet die Stiftung Kindergesundheit das langjährige wissenschaftliche, klinische und kommunikative Engagement Prof. Heiningers und die damit erreichte wirksame Verbesserung der Prävention von Infektionskrankheiten bei Kindern und Jugendlichen aus.

(Quelle: Stiftung Kindergeseundheit)

zurück zur Liste