10. Aber gibt es nicht schon jetzt eine 70%ige Überschneidung der Ausbildungsinhalte?

 

Zur Schnittmenge der Ausbildungsinhalte hatte Herr Minister Gröhe ausgeführt, diese liege bereits heute bei 70%. Dazu drängen sich gleich mehrere Nachfragen auf, die bisher unbeantwortet blieben: 

  • Worauf bezieht sich diese Angabe? Ist die Schnittmenge zwischen Krankenpflege- und Kinderkrankenpflegeausbildung gemeint oder gar die Schnittmenge Kranken-, Alten- und Kinderkrankenpflegeausbildung?
  • Bezieht sich diese Angabe auf die praktische Ausbildung oder auf die theoretische oder auf beide?
  • Welcher wissenschaftlichen Untersuchung wurde diese Angabe entnommen?  

Uns sind dazu keine evidenzbasierten Untersuchungen bekannt und die Aussage steht sehr im Widerspruch zu den Erfahrungen der dazu befragten Schulleitungen. 

Erfahrungswerte aus der Praxis: Pädiatrie-spezifische Anforderungen überwiegen und müssen deshalb auch in der Ausbildung (sowohl in der Praxis als auch in der Theorie) überwiegen.

 

Weiter zur 11. Frage.

Zurück zur FAQ Übersicht.