Leitfaden UAWs

Die Arzneimittelkommissionen der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ) und der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ) haben gemeinsam einen Leitfaden zur Meldung unerwünschter Arzneimittelwirkungen bei Kindern erarbeitet.

Zur Publikation

Die wissenschaftliche Fachgesellschaft der Kinder- und Jugendmedizin

Die DGKJ fördert die wissenschaftlichen und fachlichen Belange der Kinder- und Jugendmedizin - für die bestmögliche ambulante und stationäre Versorgung,  
für eine qualitativ hohe Weiterbildung und für die Verbesserung der Arzneimittelsicherheit.

Rational diagnostic strategies for Lyme borreliosis

16.07.2012

Die Stellungnahme der DAKJ-Kommission für Infektionskrankheiten und Impffragen zur Borreliose-Diagnostik ist im Juli 2012 als Online-First-Artikel im European Journal of Pediatrics erschienen.

Der Beitrag "Rational diagnostic strategies for Lyme borreliosis in children and adolescents: recommendations by the Committee for Infectious Diseases and Vaccinations of the German Academy for Pediatrics and Adolescent Health" von H. I. Huppertz, P. Bartmann, U. Heininger, V. Fingerle, M. Kinet, R. Klein, G. C. Korenke und H. J. Nentwich ist als DOI 10.1007/s00431-012-1779-4 erschienen.

Zum Download des Artikels

 

zurück zur Liste