Leitfaden UAWs

Die Arzneimittelkommissionen der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ) und der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ) haben gemeinsam einen Leitfaden zur Meldung unerwünschter Arzneimittelwirkungen bei Kindern erarbeitet.

Zur Publikation

Die wissenschaftliche Fachgesellschaft der Kinder- und Jugendmedizin

Die DGKJ fördert die wissenschaftlichen und fachlichen Belange der Kinder- und Jugendmedizin - für die bestmögliche ambulante und stationäre Versorgung,  
für eine qualitativ hohe Weiterbildung und für die Verbesserung der Arzneimittelsicherheit.

Zeitschrift Molecular and Cellular Pediatrics

12.04.2014


Мolecular and Cellular Pediatrics ist ein Internationales, interdisziplinäres Open Access Journal und deckt alle für die wissenschaftliche Pädiatrie relevanten Bereiche ab: seltene und genetische Erkrankungen, Gentherapie, Kardiologie, Endokrinologie, Gastroenterologie, Genetik, immunologie, Infektiologie, Nephrologie, Neurologie, Onkologie und Hämatologie, Pneumologie, Neonatologie, Stoffwechselprozesse undtranslationale Medizin.

Hochaktuelle Reviews, Grundlagenforschungs- und Originalartikel oder Minireviews in englischer Sprache können unter folgender Adresse eingereicht werden:

http://www.molcellped.com.

Die bei Open-Access-Zeitschriften übliche „author publication charge“ wird in den ersten 3 Jahren für Sie übernommen!

Informieren Sie sich jetzt über Editorial Board, „aims & scope“ und die Einreichung von Beiträgen unter http://www.molcellped.com.

zurück zur Liste