Suchergebnis der Datenbank Jüdische Kinderärztinnen und -ärzte



Hans Abels

PD (tit. a.o. Prof.) Dr. med.


Stadt / Region Wien
Adresse VIII, Sternwartestr. 33
Geburtsname / Alias Abeles
Geburtsdatum 18.02.1873
Geburtsort Wien
Geschlecht (männlich/weiblich) männlich
Sterbedatum ca. 1945/46
Sterbeort New York
Schicksal Emigration
Biografische Angaben

1891-97 Studium in Wien, Promotion 1897. Ausbildung Wien I. Öffentliches Kinderkrankeninstitut (Kassowitz), Karolinen-Kinderspital (Knöpfelmacher). Wiss. Schwerpunkte: Physiol. u. Pathol. der Vitamine, Säuglingskrankheiten, Rachitis, Gleichgewichtsstörungen, Wachstumskrankheiten. Habilitation 1925. 1920(?)-38 Abteilungsleitung. Vorstand Kinderabteilung d. Mariahilfer Kaiser-Franz-Joseph-Ambulatorium. Ordinierender Kinderarzt am Wiener Frauenhospiz. 1907 kurzfristig Mitglied d. Wiener Psychoanalytischen Vereinigung. Mitglied DGfK. MV 1933 angekreuzt, 1938 gestrichen. 1938 Entzug der Lehrbefugnis. Juli 1939 Emigration nach England, 1940 weiter nach New York. Nicht mehr bereit, das amerikanische Staatsexamen nachzuholen.

Quellen Fischer; Merinsky; Mühlleitner; PäA; Mittlg. Hubenstorf; Mittlg. Prof.Voswinckel/Lübeck

Abkürzungen, Literatur, Quellen:

Bibliographische Hinweise und Erläuterungen zur Datenbank

Mehr lesen