Detail



DGKJ im Bundestag

24.10.2019

​​​​​​​Fachgesellschaft war als Sachverständige für das Masernschutzgesetz geladen.

Wie bewerten einschlägige Organisationen, Fachverbände und Experten das von Bundesgesundheitsminister Spahn geplante Masernschutzgesetz? - Dieser und weiteren Fragen zum aktuellen Gesetzentwurf widmete sich am Mittwoch, dem 23.10.2019, der Ausschuss für Gesundheit des Deutschen Bundestages gemeinsam mit den geladenen Sachverständigen in einer öffentlichen Anhörung. Die DGKJ wurde von Prof. Dr. Dominik Schneider, Mitglied des geschäftsführenden Vorstands, vertreten.

Die vorgebrachte Erörterung können Sie hier  auf den Seiten des Deutschen Bundestags nachlesen.

Bild: DGKJ
Prof. Dr. D. Schneider, DGKJ.