Meldungsarchiv

Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 205

Publikation der Leopoldina über Zukunftsfragen für die Pädiatrie

13.12.2017
Ein Beitrag der Leopoldina, Nationale Akademie der Wissenschaften, zu Forschungs- und Innovationszielen in der Kinder- und Jugendmedizin in Deutschland. Mehr

Kinderschützer und Ärzte ziehen Bilanz: 5 Jahre Beschneidungsgesetz

11.12.2017
Zum fünften Jahrestag der Abstimmung im Deutschen Bundestag zur Neuregelung der Rechtmäßigkeit nicht medizinisch indizierter Vorhautentfernungen an Jungen äußern Ärztevertretungen und Kinderschutzverbände erneut Kritik an der geltenden gesetzlichen Regelung. Mehr

Leitlinie Primärer Immundefekt

05.12.2017
Ab sofort ist die interdisziplinäre AWMF-Leitlinie (S2k) zur "Diagnostik auf Vorliegen eines primären Immundefekts" abrufbar. Mehr

Wenn Ihr Baby viel schreit .....

04.12.2017
Das „Bündnis gegen Schütteltrauma“ , dem auch die DGKJ angehört, hält viele Tipps für Eltern bereit: Mehr

Nur noch generalistische Ausbildung an den Pflegeschulen?

04.12.2017
DGKJ kritisiert Benachteiligung der Kinderkrankenpflege im Informationsangebot des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe (DBfK). Mehr

DGKJ supports Budapest Declaration about "Children on the Move"

29.11.2017
The International Society of Social Pediatrics and Child Health (ISSOP) inititated a declaration focused on Rights and Health of Children and Youth on the Move: Mehr

Presseheft "Kinderkardiologie"

28.11.2017
Schwerpunktthema der Monatsschrift Kinderheilkunde: Fortschritte in Diagnostik und Therapie verbessern Lebensqualität und Prognose. Mehr

Ernährung und Epigenetik

22.11.2017
Im Rahmen des European Childhood Obesity Project (CHOP) konnte eines Studie mittels Methylierungs-Mustern ein markantes epigenetisches Profil darstellen. Mehr

Mindestmengen für planbare stationäre Leistungen

21.11.2017
U.a. auch für die Versorgung von Frühgeborenen von unter 1250 Gramm hat der G-BA nun die Neufassung der Mindestmengen-Regelung beschlossen. Mehr

Kampagne „Kleine Helden – große Helfer“

08.11.2017
Mit Blick auf den Weltfrühgeborenentag am 17. November hat die Kampagne viele Informationen und Empfehlungen für die Versorgung und Förderung zu früh geborener Kinder zusammengestellt: Mehr

Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 205

zum Gesamtarchiv