Stellenanzeige



Stellenanzeige

Klinikum / Krankenhaus / Institution:
Ostprignitz Ruppiner Gesundheitsdienste OGD / Ruppiner Kliniken GmbH, Neuruppin
Hochschulklinikum der Medizinischen Hochschule Brandenburg

Abteilung:

Sozialpädiatrisches Zentrum & Epilepsiezentrum DGfE

Ort:

16816 Neuruppin, Fehrbelliner Straße 38

Termin:

04.11.2018
oder "nächstmöglichen Termin"

Position:

Kinder- und Jugendarzt/-ärztin

Arbeitsbereich:

Neuropädiatrie

Arbeitszeit:

Vollzeit

Befristet / Unbefristet:

unbefristet

Qualifikation:

•Facharzt m/w für Kinder- und Jugendmedizin bzw. Arzt in Weiterbildung m/w mit fortgeschrittener Facharztausbildung mit
•Zusatzqualifikation Neuropädiatrie/ Epileptologie oder Interesse an einer Schwerpunktausbildung Neuropädiatrie und epileptologischer und / oder sozialpädiatrischer Zusatzqualifikation
•Erfahrungen in der Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit chronischen Erkrankungen, neuropädiatrischen Erkrankungen, Epilepsien, Entwicklungsstörungen, psychischen Störungen und komplexen Behinderungen sowie in der Beratung, Unterstützung und Anleitung der Eltern und anderen Bezugspersonen

Stellenbeschreibung:

•Persönlichkeit mit Engagement und Teamfähigkeit
•Interesse eigene Schwerpunkte zu entwickeln und innerhalb des interdisziplinären Teams auszubauen
Wir bieten:
•Mitarbeit in einem qualifizierten, engagierten und kollegialen Team
•Freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
•Arbeitszeit Vollzeit /- Teilzeit unter Beachtung familiärer Belange
•Weiterbildungsmöglichkeiten (Pädiatrie 1 Jahr, Schwerpunkt Neuropädiatrie amb. 2 Jahre, stationär 6 Monate, EEG-Schein, Epilepsie Zertifikat, Verhaltenstherapie mit Kooperationspraxis des IVB Berlin) mit Möglichkeit der Kostenübernahme
•Möglichkeit der Beteiligung an Lehre im Reformstudiengang an der Medizinischen Hochschule Brandenburg und wissenschaftlichen Tätigkeit

Angaben zur Klinik / Praxis:

Das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) an den Ruppiner Kliniken GmbH ist eine überregionale ambulante kinderärztliche Einrichtung zur interdisziplinären Diagnostik, Therapie und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit körperlichen, geistigen und seelischen Entwicklungsauffälligkeiten, körperlichen und geistigen Behinderungen, neurologischen und chronischen Erkrankungen und unter Einbeziehung ihres sozialen Umfelds.. Mit Ihnen arbeitet ein multiprofessionelles Team aus Ärzten, Psychologen und Therapeuten. Das Einzugsgebiet des SPZ umfasst den Nordwesten Brandenburgs und angrenzende Bundesländer. Wir bieten zudem die Möglichkeit zur stationären spezialisierten neuropädiatrischen und kinder-und jugendepileptologischen Mitbehandlung am Zentrum für Neuropädiatrie und Epileptologie. Das SPZ und Zentrum für Neuropädiatrie sind ist als Epilepsiezentrum (DGfE) zertifiziert und gehören zum Tuberöse Sklerose Zentrum Berlin Brandenburg und Neuromuskulären Zentrum des Landes Brandenburg. Die Vergütung erfolgt nach Tarif des Marburger Bundes. Wir bieten attraktive zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Leistungen. Das Klinikum verfügt über einen anspruchsvollen betriebseigenen Kindergarten und ist bei der Wohnraumsuche behilflich.

Web-Adresse:

www.ruppiner-kliniken.de

E-Mail:

personalabteilung(at)pro-klinik-holding.de

Bewerbungsanschrift:

Dr. med. Karen Müller-Schlüter
Leitende Ärztin
Sozialpädiatrisches Zentrum und Zentrum für Neuropädiatrie und Epileptologie an den Ruppiner Kliniken
Epilepsiezentrum für Kinder und Jugendliche DGfE
Hochschulklinikum der Medizinischen Hochschule Brandenburg

Fehrbelliner Str. 38
16816 Neuruppin
k.mueller-schlueter@ogd-neuruppin.de

Tel. 03391-39-3735 / 30
Fax. 03391-39-3719

zurück