Stellenanzeige



Stellenanzeige

Klinikum / Krankenhaus / Institution:
Schön Klinik Vogtareuth SE & Co. KG

Abteilung:

Pädiatrie / Neuropädiatrie

Ort:

83569 Vogtareuth, Krankenhausstraße 20

Termin:

23.01.2019
oder "nächstmöglichen Termin"

Position:

Assistenzarzt/-ärztin

Arbeitsbereich:

Allgemeine Pädiatrie, Neuropädiatrie

Arbeitszeit:

Vollzeit

Befristet / Unbefristet:

befristet

Qualifikation:

Ihr Profil:
- Abgeschlossenes Medizinstudium
- Besonderes Interesse am Fachgebiet Neuropädiatrie und Epileptologie (Vorerfahrung erwünscht, aber nicht notwendig)
- Freude an der Arbeit im interdisziplinären Team
- Empathie und Engagement für unsere oft schwer und chronisch kranken Kinder und ihre Familien

Stellenbeschreibung:

Ihre Aufgaben:
- Pädiatrische und neuropädiatrische Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit neuropädiatrischen Erkrankungen, insbesondere Epilepsien und Bewegungsstörungen, Entwicklungs- und Verhaltensstörungen und Mehrfachbehinderungen
- Teilnahme an Nacht- und Wochenenddiensten der Neuropädiatrie (ca. 2-3/Monat) nach entsprechender Einarbeitungszeit
Unser Angebot:
- Spannendes und vielseitiges Arbeitsfeld
- Umfassende neuropädiatrische und epileptologische Ausbildung
- Engagiertes, kollegiales Team und freundliches Arbeitsklima
- Fundierte Ausbildung in Neuropädiatrie, EEG, Neurophysiologie und funktioneller Diagnostik; bei entsprechender Vorkenntnis auch in prä-epilepsiechirugischer Diagnostik mit Video-EEG-Langzeit-Monitoring
- Regelmäßige interne Fortbildungen sowie anteilige Übernahme von externen Fortbildungskosten
- Volle Weiterbildungsermächtigung für den Schwerpunkt Neuropädiatrie (3 Jahre), 2 Jahre Weiterbildungsermächtigung für die Kinder- und Jugendmedizin, zertifizierte Ausbildungsstätte für EEG, „Epileptologie Plus“ und „Botulinumtoxin-Therapie“
- Arbeitsbedingungen und Vergütung nach TV-Ärzte / VKA, betriebliche Zusatzversorgung möglich
- Lage im schönen Chiemgau mit nahe gelegenen Seen, Nähe zu den Bergen sowie Rosenheim (10 km) und München (80 km) in guter Erreichbarkeit
Die Stelle eignet sich für Ärzte in allen Ausbildungsstadien zum Kinderarzt sowie zum Schwerpunkt Neuropädiatrie. Eine wissenschaftliche Tätigkeit, auch Promotion an einer der kooperierenden Universitäten, ist möglich und wird aktiv unterstützt.

Angaben zur Klinik / Praxis:

Die Schön Klinik Vogtareuth ist das größte Krankenhaus Oberbayerns. Neben der Schwerpunktversorgung bietet die Klinik verschiedene Spezialabteilungen und fungiert als Akademische Lehreinrichtung der Ludwig-Maximilians-Universität München und des Lehrkrankenhauses der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg (PMU). Außerdem ist die Klinik Kooperationspartner des Universitätsklinikums Tübingen. Vogtareuth liegt im oberbayerischen Chiemgau – ganz in der Nähe des Chiemsees, der Alpen und der Bundesgrenze. Wer hier arbeitet, genießt permanent den Blick auf die Berge, auf grün gewelltes Land und saftige Wiesen, Weiden und Wälder. Denn die Schön Klinik Vogtareuth liegt inmitten dieser malerischen Kulisse und dennoch nah an Rosenheim (20 Autominuten), München und Salzburg (je rund 60 Autominuten). So hat man die Wahl: Möchte man in dem 3.000-Seelen-Ort Vogtareuth Wurzeln schlagen oder lieber in einer der größeren Städte. Für was auch immer Sie sich entscheiden: Der nächste Wintersportort lässt sich im Handumdrehen erreichen und auch Bergwanderungen sind ringsherum möglich.

Web-Adresse:

https://www.schoen-klinik.de/karriere/standorte/vo...

Bewerbungsanschrift:

Bitte bewerben Sie sich online unter:
https://www.schoen-klinik.de/karriere/offene-stelle/assistenzarzt-paediatrie-neuropaediatrie-m-w-d-vog/6550

Für Rückfragen steht Ihnen Prof. Dr. Martin Staudt, Chefarzt Neuropädiatrie, gerne zur Verfügung: Tel. . 08038 / 90-1418.

zurück