Stellenanzeige



Stellenanzeige

Klinikum / Krankenhaus / Institution:
Modernes Schwerpunktkrankenhaus/Akademische Lehrkrankenhaus in NRW

Abteilung:

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Ort:

40225 Düsseldorf, Merowingerplatz 1

Termin:

07.06.2019

Position:

Oberärztin/-arzt

Arbeitsbereich:

Allgemeine Pädiatrie

Arbeitszeit:

Vollzeit

Befristet / Unbefristet:

unbefristet

Stellenbeschreibung:

Gesucht wird ein menschlich und fachlich gleichermaßen qualifizierter Facharzt (m/w/d) für Pädiatrie mit mindestens einer weiteren Zusatzqualifikation in einem der Bereiche Nephrologie, Rheumatologie oder Immunologie. Diese Schwerpunkte werden zusammen mit der Kinderurologie weiter ausgebaut. Gerne können Sie die Weiterentwicklung verantwortlich mitgestalten.

Angaben zur Klinik / Praxis:

Das moderne Schwerpunktkrankenhaus sowie Akademische Lehrkrankenhaus mit knapp 470 Planbetten ist Teil eines der größten evangelischen Krankenhausverbünde in NRW. Die ca. 1.000 Mitarbeiter versorgen jährlich rund 20.000 stationäre sowie ca. 35.000 ambulante Patienten. Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin (Stellenschlüssel 1/4/2/12,5) einschließlich der Kinderchirurgie betreut jährlich ca. 7.000 Patienten stationär sowie ca. 17.000 Patienten ambulant und verfügt über insgesamt 125 Betten. Zusammen mit dem geburtshilflichen Bereich und der Klinik für Kinderchirurgie ist die intensivneonatologische Abteilung als Perinatalzentrum Level 1 (ca. 1.550 Geburten p. a.) ausgewiesen. Die Klinik ist Zentrum zur Behandlung und Schulung an Diabetes mellitus Typ 1 erkrankter Kinder sowie Epilepsiezentrum. Sowohl durch ihre breit angelegte Expertise als auch durch ihre Spezialisierung auf einige besondere Krankheitsbilder wirkt die Klinik in der Region als Oberzentrum für alle pädiatrischen Fragestellungen. Geboten wird Ihnen eine attraktive und dauerhaft ausgelegte Führungsaufgabe in einem eingespielten, motivierten Team sowie eine der Bedeutung dieser Position entsprechenden Vergütung gemäß AVR-DD plus zusätzlicher außertariflicher Leistung und zusätzlicher Altersversorgung. Externe und interne Qualifikationsmaßnahmen werden großzügig gefördert.

E-Mail:

petra.graak(at)healthcare-personal.de

Bewerbungsanschrift:

Gerne machen wir Sie mit weiteren Details vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe
der Referenz 1903. Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Frau Petra Graak, Telefon: 0211-220589-32,
Mobil: 0163-5670859, petra.graak@healthcare-personal.de

zurück