Stellenanzeige



Stellenanzeige

Klinikum / Krankenhaus / Institution:
Universitätsklinikum Tübingen

Abteilung:

Neuropädiatrie

Ort:

72076 Tübingen, Hoppe-Seyler-Str. 1

Termin:

23.07.2019

Position:

Oberärztin/-arzt

Arbeitsbereich:

Neuropädiatrie

Arbeitszeit:

Vollzeit

Befristet / Unbefristet:

befristet

Qualifikation:

Ihr Profil:
•Sie sind Facharzt/Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin und haben Erfahrung in der Neuropädiatrie bzw. idealerweise den Schwerpunkt Neuropädiatrie erworben.
•Sie bringen Begeisterung für das Fach und einen empathischen Zugang zu Kindern und Familien mit.
•Sie kommunizieren gerne und effektiv in einem universitären, multiprofessionellen und interdisziplinären Behandlungsteam und bewahren dabei die Ruhe und den Überblick.
•Sie möchten sich in der Neuropädiatrie weiter qualifizieren und in neue Aufgabenbereiche einarbeiten.
•Interesse an komplexer Hochschulmedizin sowie Forschung und Lehre setzen wir voraus.

Stellenbeschreibung:

Zur Verstärkung des Teams sucht die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Abteilung Neuropädiatrie, Entwicklungsneurologie und Sozialpädiatrie einen/eine

Oberarzt / Oberärztin im Bereich Neuropädiatrie (w/m/d)

Wir sind ein harmonisches Team in einer der größten neuropädiatrischen Abteilungen Deutschlands an einer universitären Klinik der Maximalversorgung, mit allen Schwerpunkten vor Ort. Wir verfügen über eine akut-neuropädiatrische und eine entwicklungsneurologische Station, eine neuropädiatrische Ambulanz (integriert in ein Epilepsiezentrum mit angeschlossener prächirurgischer Diagnostik) sowie ein großes Sozialpädiatrisches Zentrum mit vielen interdisziplinären Spezialsprechstunden.

Auf der neuropädiatrischen Akutstation betreuen wir das gesamte Spektrum neuropädiatrischer Erkrankungen sowie der Kinderneurochirurgie. Für diese Station suchen wir oberärztliche Verstärkung.

Die Stelle ist zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Option auf Verlängerung und explizit teilzeitgeeignet, z. B. im wochenweisen Wechsel im Tandem mit einem erfahrenen Oberarzt. Perspektivisch unterstützen wir Sie aktiv bei der eigenen Schwerpunktsetzung im ambulanten oder stationären Bereich.

Angaben zur Klinik / Praxis:

Das Universitätsklinikum Tübingen ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin, in dem jährlich ca. 75.000 Patienten stationär und ca. 380.000 ambulant behandelt werden.

Wir bieten Vergütung nach TV-Ä (Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an Universitätskliniken) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Da die Universität Tübingen eine Erhöhung des Anteils von Frauen beim wissenschaftlichen Personal anstrebt, werden Frauen nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Die Anstellung erfolgt auf Grundlage der einschlägigen hochschulrechtlichen Bestimmungen. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden.

Bei Fragen wenden Sie sich an Herrn Prof. Marko Wilke, Tel.: 07071 29-84735, E-Mail: marko.wilke@med.uni-tuebingen.de. Bewerbungsfrist: 01.08.2019.

E-Mail:

ingeborg.kraegeloh-mann(at)med.uni-tuebingen.de

Bewerbungsanschrift:

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe der Kennziffer 9729 an:
Universitätsklinikum Tübingen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
III - Neuropädiatrie/ Entwicklungsneurologie/ Sozialpädiatrie
Frau Prof. I. Krägeloh-Mann
Hoppe-Seyler-Str. 1
72076 Tübingen
E-Mail: ingeborg.kraegeloh-mann@med.uni-tuebingen.de

zurück