Stellenanzeige



Stellenanzeige

Klinikum / Krankenhaus / Institution:
Klinikum Oldenburg

Abteilung:

Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin

Ort:

26133 Oldenburg, Rahel-Straus-Straße 10

Termin:

22.08.2019

Position:

Kinder- und Jugendarzt/-ärztin, Assistenzarzt/-ärztin

Arbeitsbereich:

Neonatologie

Arbeitszeit:

Vollzeit

Befristet / Unbefristet:

unbefristet

Qualifikation:

Ihre Qualifikation
 Fachärztin/Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (w/m/d) oder Assistenzärztin/Assistenzarzt (w/m/d) in fortgeschrittener Weiterbildung
 Wir suchen Menschen, die Ideen entwickeln möchten, Teamwork schätzen und gern komplexe Fälle lösen
 Interesse an wissenschaftlicher Arbeit wäre wünschenswert und im Team der Arbeitsgruppe Perinatale Neurobiologie (Prof. A. Heep) zu realisieren.

Stellenbeschreibung:

Ihre Aufgaben
Die Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Oldenburg verfügt über 5 Fachabteilungen mit 153 Betten und gilt als großer Spezialversorger im Nordwesten Niedersachsens.
Im Rahmen Ihrer Ausbildung betreuen Sie extrem Frühgeborene (125/Jahr), Sie lernen neben den Weiterbildungsinhalten erweiterte Neurodiagnostik und Therapie von Früh- und Neugeborenen (NIRS, 3D US, fMRT, Hypothermie) und sind in der interdisziplinären Versorgung von kardiologischen, chirurgischen und hämato-onkologischen Patienten eingebunden.

Angaben zur Klinik / Praxis:

Das Klinikum Oldenburg ist der Maximalversorger für die Weser-Ems-Region und Teil der Universitätsmedizin in Oldenburg einschließlich der European Medical School Oldenburg-Groningen. Unser Haus verfügt über 832 Betten und 26 Kliniken und Institute. Insgesamt sind ca. 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns tätig.

Wir bieten
 Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer zukunftsorientierten Klinik
 Eigenständige Entwicklungsperspektive im vielfältigen Spektrum einer jungen Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin, bereits jetzt "Ausgezeichnet für Kinder" und zertifiziert für "Qualifizierte Schmerztherapie"
 Mitarbeit in einem jungen, aufgeschlossenen multidisziplinären Team
 Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
 Vielfältige Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
 Verschiedene Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge
 Eine verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung
 Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
 Umfangreiche Arbeitgeberleistungen, wie z. B. Firmenfitness und Fahrradleasing
 Die Möglichkeit einer vorherigen Hospitation, um das Klinikum Oldenburg als Arbeitgeber kennen zu lernen

Web-Adresse:

https://www.klinikum-oldenburg.de/karriere/jobs/st...

Bewerbungsanschrift:

Für weitere Informationen steht Ihnen der Klinikdirektor Herr Prof. Dr. Heep telefonisch unter 0441 403-4255 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Nachfrage, Hospitation und Bewerbung über unsere Internetseite unter www.klinikum-oldenburg.de/karriere.

zurück