Stellenanzeige



Stellenanzeige

Klinikum / Krankenhaus / Institution:
Betreuungsnetz schwerkranker Kinder: Ambulante päd. Palliativversorgung

Abteilung:

Spezialisierte ambulante Palliativversorgung f. Kinder/Jugendliche Niedersachsen

Ort:

30625 Hannover, Fuhrberger Straße 4

Termin:

07.10.2021
oder "nächstmöglichen Termin"

Position:

Fachärztin / -arzt

Arbeitsbereich:

Allgemeine Pädiatrie, Neonatologie, Neuropädiatrie, Pädiatrische Hämatologie und Onkologie, Pädiatrische Kardiologie, Pädiatrische Stoffwechselstörungen, Sonstiges

Arbeitszeit:

Teilzeit

Befristet / Unbefristet:

unbefristet

Qualifikation:

Sie sind Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d) mit einem besonderen Interesse an pädiatrischer Palliativmedizin. Sie haben idealerweise bereits Erfahrungen in der Betreuung und Begleitung schwerstkranker Kinder und Jugendlicher. Erfahrungen im Bereich der Kinderneurologie, Kinderonkologie, Kinderkardiologie oder anderen Teilbereichen der Pädiatrie sind wünschenswert, aber kein Muss. Sie besitzen soziale, emotionale und kommunikative Kompetenz, sind hoch motiviert und bereit zur interdisziplinären Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams. Sie beteiligen sich an unserem teaminternen Rufbereitschaftsdienst und besitzen einen Führerschein Klasse B bzw. 3.

Stellenbeschreibung:

Wir suchen niedersachsenweit und zum nächstmöglichen Zeitpunkt Fachärzte (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin in Voll-, Teilzeit oder stundenweise zur Erweiterung unserer regionalen SAPV-KJ-Teams.

Unsere Kinderärztinnen und -ärzte arbeiten selbstständig und im multiprofessionellen Team mit erfahrenen Palliativpflegekräften und engagierten psychosozialen Fachleuten. Der Schwerpunkt der ärztlichen Tätigkeit liegt in der intensiven Beratung und Begleitung der Kinder und ihrer Familien – einschließlich der Durchführung von Hausbesuchen – mit dem Ziel der Erhaltung und Verbesserung der Lebensqualität. Die ärztliche Tätigkeit erfolgt innerhalb einer Region als Teil des dort agierenden SAPV-KJ-Teams.

Angaben zur Klinik / Praxis:

Die Betreuungsnetz schwerkranker Kinder UG(h) versorgt niedersachsenweit Kinder und junge Erwachsene mit lebenslimitierenden Erkrankungen im Rahmen der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV-KJ). Seit mehr als 10 Jahren sind wir mit interdisziplinären SAPV-KJ-Teams in den Regionen Braunschweig/Wolfsburg, Göttingen, Hannover/Soltau, Oldenburg, Osnabrück/Emsland und Syke/Cuxhaven aktiv. Mit derzeit 15 Ärztinnen und Ärzten betreuen wir durchschnittlich 130 junge Patientinnen und Patienten jährlich.

Bei uns erwartet Sie ein erfahrenes, strukturiertes und engagiertes Team in einer kollegialen und äußerst wertschätzenden Atmosphäre. Sie haben ausreichend Zeit für Kontakte, für die Beratung der Patient*innen und die Begleitung der Familien. Sie erhalten eine strukturierte Einarbeitung, regelmäßige externe Supervision und Fallbesprechungen sowie regelmäßige interne und externe Fort- und Weiterbildungen. Wir unterstützen zudem bei der Erlangung der Zusatzbezeichnung Palliativmedizin.

Sie erhalten eine leistungsbezogene Vergütung oberhalb des TV Ärzte. Über Kooperationen mit Kliniken, Praxen und einem Hospiz ist ggf. eine ergänzende pädiatrische Tätigkeit außerhalb der SAPV-KJ möglich. Die Anstellung erfolgt in Voll-, Teilzeit oder stundenweise (Umfang flexibel nach individueller Absprache).

Web-Adresse:

www.betreuungsnetz.org

E-Mail:

koordinierungsbuero(at)betreuungsnetz.org

Bewerbungsanschrift:

Betreuungsnetz schwerkranker Kinder UG(h)
Fuhrberger Straße 4
30625 Hannover

Ihre Bewerbung nehmen wir gern per Mail entgegen. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an unser zentrales Koordinierungsbüro für die SAPV-KJ in Niedersachsen:

Tel.: 0511 380 77 00
Mail: koordinierungsbuero@betreuungsnetz.org

zurück