Stellenanzeige



Stellenanzeige

Klinikum / Krankenhaus / Institution:
Hegau-Jugendwerk GmbH

Abteilung:

Neurorehabilitation

Ort:

78262 Gailingen am Hochrhein, Kapellenstraße 31

Termin:

18.08.2021
oder "nächstmöglichen Termin"

Position:

Fachärztin / -arzt

Arbeitsbereich:

Allgemeine Pädiatrie

Arbeitszeit:

Vollzeit

Befristet / Unbefristet:

unbefristet

Qualifikation:

Sie sind Facharzt (m/w/d) für Pädiatrie und haben Interesse an der Diagnostik und der Therapie von akut wie chronisch neurologisch schwer beeinträchtigten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.
Neben dem Anspruch, die individuellen Ressourcen unserer Patienten trotz ihrer Einschränkungen zu erkennen und in einem multiprofessionellen Team zu entwickeln, bringen Sie auch Freude an der Weiterentwicklung der Klinik und Engagement für die Herausforderungen einer sich unaufhörlich verändernden Gesundheitswelt mit.

Stellenbeschreibung:

Einen Facharzt (m/w/d) für Pädiatrie.
Bei Interesse an der Leitung eines multiprofessionellen Teams ist auch eine Anstellung als Oberarzt (m/w/d) möglich.

Bei Fragen können Sie sich gerne an die Ärztliche Direktorin und Chefärztin Neurologie, Frau Dr. med. Corina Kiesewalter, wenden (Tel.: 07734 939-340).

Angaben zur Klinik / Praxis:

Die Hegau-Jugendwerk GmbH verfügt insgesamt über 203 Betten. Das neurologische Fachkrankenhaus nach § 39 SGB V hat 38 Krankenhausbetten, hiervon 38 Betten in der Phase B (Frührehabilitation). Das Rehabilitationszentrum nach § 40 SGB V verfügt über 165 Betten.
Apparative diagnostische Möglichkeiten vor Ort umfassen: POCT-Diagnostik, Mobiles Röntgen, Endoskopie (Bronchoskopie mit Trachealkanülenmanagement, FEES), Sonografie, EKG und Elektrophysiologie (EEG/EP/EMG/ENG). Weiterführende Diagnostik erfolgt in enger Kooperation mit den zum Gesundheitsver-bund des Landkreis Konstanz gehörenden Akutkliniken.

Neben einer Vergütung nach TV-Ärzte/VKA einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge bieten wir Ihnen ein umfangreiches internes und externes Weiterbildungsangebot, wie etwa der Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzweiterbildung Rehabilitationswesen und Fortbildungen in den Bereichen Notfallmanagement, Dysphageologie, Sonographie, Antibiotic Stewardship, Kommunikation, Medizindidaktik und Klinisches Risikomanagement. Neben einer gründlichen Einarbeitung in die Rehabilitation und Frührehabilitation von neurologisch und neurotraumatologisch beeinträchtigten Kindern, Jugendlichen und junge Erwachsenen profitieren Sie von einem flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeitmodell mit der Möglichkeit zu Gleit- und Teilzeit.
Gailingen bietet durch seine unmittelbare Nähe zum Hochrhein, dem Bodensee und den Alpen ein attraktives Wohn- und Freizeitumfeld.

Web-Adresse:

https://hegau-jugendwerk.de/de/index.php

E-Mail:

personalabteilung_gailingen(at)glkn.de

Bewerbungsanschrift:

Hegau-Jugendwerk Gailingen
Geschäftsbereich Personal und Recht
Kapellenstraße 31, 78262 Gailingen
personalabteilung_gailingen@glkn.de

zurück