Stellenanzeige



Stellenanzeige

Klinikum / Krankenhaus / Institution:
Klinikum der Maximalversorgung für Kinder und Jugendliche in NRW

Abteilung:

Abteilung für Kinderorthopädie

Ort:

NRW

Termin:

19.11.2021
oder "nächstmöglichen Termin"

Position:

Chefarzt/Chefärztin

Arbeitsbereich:

Sonstiges

Arbeitszeit:

Vollzeit

Befristet / Unbefristet:

unbefristet

Qualifikation:

Gesucht wird ein engagierter Facharzt (w/m/d) für Orthopädie oder Orthopädie und Unfallchirurgie mit der Zusatzbezeichnung Kinderorthopädie sowie breiter operativer Expertise zur Erweiterung des Spektrums. Eine Habilitation ist wünschenswert, jedoch keine Bedingung.

Stellenbeschreibung:

Geboten wird Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit in einem sehr gut positionierten Krankenhaus. Die Abteilung für Kinderorthopädie überzeugt u. a. durch ihr universitäres Niveau mit fachlich sehr gut ausgebildeten Oberärzten. Offeriert wird eine der Position angemessene leistungsgerechte, außertarifliche Vergütung, bestehend aus einem Grundgehalt plus Einnahmen aus Wahlleistungen und der Ermächtigungsambulanz – nach einjähriger Betriebszugehörigkeit auch über eine Zielvereinbarung. Darüber hinaus erhalten Sie weitere Mitarbeiter-Benefits (Gesundheitsförderung, Business Bike uvm.) Die Möglichkeit zur kontinuierlichen Weiterbildung und Förderung wird gewährleistet. Technisch und räumlich überzeugt das Haus durch seine moderne Ausstattung.

Angaben zur Klinik / Praxis:

Das hier vorgestellte Klinikum der Maximalversorgung für Kinder und Jugendliche sowie Akademisches Lehrkrankenhaus verfügt über rund 210 Betten. Pro Jahr werden ca. 7.000 stationäre, 750 teilstationäre und rund 54.000 ambulante Kinder und Jugendliche behandelt.
Die Abteilung für Kinderorthopädie kann auf 50 Betten (flexible Bettenzuordnung) zugreifen. Pro Jahr werden stationär derzeit 540 Kinder und Jugendliche behandelt (CMI: 1,4). Die ärztliche Kompetenz verteilt sich auf den Stellenschlüssel: 1 Ltd. Arzt - 4 OÄ - 1 FÄ. Schwerpunkte im Leistungsangebot bilden u. a. die Skoliose, kongenitale Hüftdysplasie, Längenunterschiede und Achsenfehlstellungen der Beine und Arme sowie die Behandlung des Morbus Perthes. Die OP-Kapazitäten verteilen sich auf 3 Säle und einen ambulanten OP-Bereich täglich. Die Abteilung verfügt über die Weiterbildungsermächtigungen für Kinderchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie sowie über die Zusatzweiterbildungen Kinderorthopädie und Spezielle Orthopädische Chirurgie.

Web-Adresse:

https://www.healthcare-personal.de

E-Mail:

christiane.reiners(at)healthcare-personal.de

Bewerbungsanschrift:

HealthCare Personalmanagement GmbH
Christiane Reiners
Merowingerplatz 1
40225 Düsseldorf

zurück