Stellenanzeige



Stellenanzeige

Klinikum / Krankenhaus / Institution:
Landkreis Wolfenbüttel / Gesundheitsamt

Abteilung:

Gesundheitsamt

Ort:

38300 Wolfenbüttel, Bahnhofstraße 11

Termin:

13.09.2021
oder "nächstmöglichen Termin"

Position:

Kinder- und Jugendarzt/-ärztin

Arbeitszeit:

Vollzeit

Befristet / Unbefristet:

unbefristet

Qualifikation:

- abgeschlossenes Studium der Humanmedizin mit der Facharztweiterbildung in Kinder- und Jugendmedizin
- Bereitschaft auch außerhalb des üblichen Arbeitszeitrahmens Tätigkeiten wahrzunehmen
- Team- und Innovationsfähigkeit sowie Flexibilität
- In hohem Maße sozial kompetent, belastbar und einfühlsam
- Aufgeschlossene Persönlichkeit mit guter Kommunikationsfähigkeit
- Gute EDV-Kenntnisse
- Führerschein Kl. B (alt 3)
- sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. C1)
- wünschenswert: berufliche Erfahrung in leitender Funktion

Stellenbeschreibung:

Im Gesundheitsamt, Abteilung Kinder-, Jugend- und Zahnärztlicher Dienst, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n belastbare*n und teamfähige*n Fachärztin/Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin inklusive Abteilungsleitung.

Die Aufgaben des Kinder- und Jugend Gesundheitsdienstes werden durch das Niedersächsische Gesetz über den Öffentlichen Gesundheitsdienst und die zahnmedizinische Prophylaxe nach § 21 SGB V geregelt. Im Vordergrund stehen der Schutz und die Förderung der Gesundheit von Kindern und Jugendlichen.

Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit (39 Wochenstunden - geblockt teilbar) zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

- Leitung der Abteilung Kinder-, Jugend- und Zahnärztlicher Dienst (mit derzeit 12 Mitarbeiterinnen)
- Ärztliche Begutachtung von Kindern und Jugendlichen einschließlich Testdiagnostik bei Kindern und Jugendlichen mit geistigen und/oder körperlichen Funktionsbeeinträchtigungen
- Schuleingangsuntersuchungen
- Beratung von Sorgeberechtigten
- Teilnahme an Konferenzen/Gesprächen im Rahmen des Bundesteilhabegesetzes
- Beratungen zu Impfungen
- Stellungnahmen zu gesundheitlichen Problemlagen von Kindern
- Halten von Vorträgen, Netzwerkarbeit, Erstellen von Arbeitskonzepten, Teilnahme an Arbeitskreisen
- Aufgaben im Rahmen der Pandemiebekämpfung
- Weiterentwicklung der Fachabteilung auch hinsichtlich des Aufbaus von Präventionsketten (Untersuchungen von Kindern im Kindergartenalter bzw. von Schülerinnen weiterführender Schulen)

Angaben zur Klinik / Praxis:

Der Landkreis Wolfenbüttel ist mit mehr als 800 Bediensteten ein serviceorientierter und beliebter Arbeitgeber in der Region. Für ca. 120.000 Einwohnerinnen und Einwohner nimmt er vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben in den Bereichen Arbeit und Soziales, Ordnung und Verbraucherschutz, Umwelt, Bauen und Planen, Gesundheit und Bildung wahr.

Wir bieten:

- unbefristetes Arbeitsverhältnis
- Entgelt nach EG 15 TVöD
- eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team als Alternative zur Klinik-/Praxistätigkeit
- Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. durch 30 Tage Urlaub u. flexible Arbeitszeitmodelle, Teilbarkeit der Stelle
- Ausbildung zum Facharzt für öffentliches Gesundheitswesen, sofern die Voraussetzungen gegeben sind
- gezielte und umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- vielfältiges Betriebssportangebot

Web-Adresse:

https://www.lkwf.de/Verwaltung/Karriere/Aktuelle-S...

E-Mail:

c.germer(at)lk-wf.de

Bewerbungsanschrift:

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich über unser Online-Formular bis zum 04.10.2021.

Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bitte nutzen Sie das Online-Formular unter https://www.lk-wolfenbuettel.de/Verwaltung/Karriere/Aktuelle-Stellenangebote.

Für weitere Fragen steht Ihnen die Leiterin des Gesundheitsamtes, Frau Dr. Schulze Kökelsum (05331/84-500), gerne zur Verfügung.

zurück