Stellenanzeige



Stellenanzeige

Klinikum / Krankenhaus / Institution:
Märkische Kliniken GmbH, Klinikum Lüdenscheid

Abteilung:

Klinik für Kinder und Jugendliche

Ort:

58515 Lüdenscheid, Paulmannshöher Str. 14

Termin:

07.05.2020
oder "nächstmöglichen Termin"

Position:

Assistenzarzt/-ärztin

Arbeitsbereich:

Allgemeine Pädiatrie

Arbeitszeit:

Vollzeit

Befristet / Unbefristet:

unbefristet

Qualifikation:

Das bekommen Sie!
Die volle Weiterbildungsermächtigung für Allgemeine Chirurgie, Visceralchirurgie und spezielle Visceralchirurgie Die Möglichkeit zum Erwerb der Bezeichnung "Visceralchirugie und spezielle Visceralchirurgie". Einen sicheren Arbeitsplatz mit einer Vergütung nach TV-Ärzte/VKA, attraktive Zusatzangebote des öffentlichen Dienstes, eine beitragsfreie Zusatzversorgung, Arbeitgeber-Zuschuss bei einer Entgeltumwandlung und eine Zusatzverdienst-Möglichkeit bei Teilnahme am (Ruf-) Bereitschaftsdienst, sowie bei einer Gutachter- und Unterrichtstätigkeit, sowie finanzielle Unterstützung bei Fortbildungen. Neben einer strukturierten Weiterbildung mit einer hohen Zahl an Assistenteneingriffen, gibt es 5 Tage Weiterbildungsurlaub sowie ein familienfreundliches Dienstplanmodell. Zusätzlich die Mitarbeit in einem hoch motivierten dynamischen Team.

Stellenbeschreibung:

Das bekommen wir! Einen approbierten Assistenzarzt (m/w/d) mit Begeisterung für die Kinder- und Jugendmedizin, gerne auch Berufsanfänger. Ein ausgeprägtes Weiterbildungsinteresse und hohes Engagement. Hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit. Gute Kommunikations- und Kooperationsvermögen sowie Teamgeist.

Angaben zur Klinik / Praxis:

Die Kinderklinik am Klinikum Lüdenscheid verfügt über 43 Planbetten und versorgt ca. 2.300 stationäre und etwa 6.500 ambulante Patienten pro Jahr. Neben zwei allgemeinpädiatrischen Stationen werden auf einer von der Frauen- und Kinderklinik gemeinsam betriebenen Perinatalstation (ca. 900 Geburten/Jahr) Wöchnerinnen, gesunde und kranke Neugeborene in einem innovativen Konzept betreut. Wir versorgen alle Früh- und Neugeborenen ab 1.500 g Geburtsgewicht. Auch Kinder aus operativen Fachabteilungen werden interdisziplinär in der Kinderklinik betreut. Eine enge Kooperation besteht zudem mit der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, die auch über eine Station für psychosomatische Erkrankungen verfügt. Durch unsere eigene moderne apparative Ausstattung (High End Sonographie, EEG, etc.) und die Kooperation mit anderen Abteilungen unseres Hauses (Endoskopien, CT/MRT, Bodyplethysmographie, Nuklearmedizin u.a.) verfügen wir über umfangreiche diagnostische Möglichkeiten. Bestehende Schwerpunkte unserer Klinik sind Kinderpneumologie, Endokrinologie/Diabetes und Neonatologie.

Web-Adresse:

www.maerkische-kliniken.de

E-Mail:

kinderklinik(at)klinikum-luedenscheid.de

Bewerbungsanschrift:

Märkische Kliniken GmbH
Herrn Dr. med. Holger Frenzke, Direktor der Klinik für Kinder und Jugendliche
Paulmannshöher Str. 14, 58515 Lüdenscheid
Tel. 02351 46-3801, Sekretariat Frau Puschmann
Email: kinderklinik@klinikum-luedenscheid.de

zurück