Stellenanzeige



Stellenanzeige

Klinikum / Krankenhaus / Institution:
RKH Kliniken - Klinikum Ludwigsburg

Abteilung:

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Ort:

71640 Ludwigsburg , Posilipostraße 4

Termin:

23.12.2021
oder "nächstmöglichen Termin"

Position:

Oberärztin/-arzt

Arbeitsbereich:

Allgemeine Pädiatrie, Neonatologie

Arbeitszeit:

Vollzeit

Befristet / Unbefristet:

unbefristet

Qualifikation:

Sie sind eine klinisch orientierte, teamfähige Kolleg*in mit Sozialkompetenz, Organisationsgeschick und Empathie, die aktiv an der Weiterentwicklung der Klinik mitarbeiten möchte. Die Zusatzbezeichnung Neonatologie oder Pädiatrische Intensivmedizin ist wünschenswert, erstere kann aber auch noch an der Klinik erworben werden. Sie haben Spaß an interdisziplinärer Zusammenarbeit und an der Ausbildung junger Kolleg*innen und an eigener Fort- und Weiterbildung. Falls Sie bereits über einen eigenen klinischen Schwerpunkt verfügen, würden wir diesen gerne in unser Leistungsspektrum aufnehmen.

Stellenbeschreibung:

Zur Erweiterung des ärztlichen Teams suchen wir eine Fachärzt*in für Kinder- und Jugendmedizin mit fundierten neonatologischen Kenntnissen und Interesse an der Allgemeinpädiatrie. Der klinische Schwerpunkt der oberärztlichen Tätigkeit kann in der Neonatologie oder auch in einem anderen Bereich der Pädiatrie liegen, Voraussetzung ist jedoch Sicherheit in der Versorgung der Patienten eines Level-1-Perinatalzentrums in den Hintergrunddiensten. Geboten werden Ihnen ein hervorragendes Betriebsklima mit flachen Hierarchien sowie ein fachlich interessantes, anspruchsvolles und vielschichtiges Arbeitsfeld. Externe Fort- und Weiterbildungen werden großzügig unterstützt. Gerne können Sie Ihren Arbeitsplatz im Rahmen einer Hospitation näher kennenlernen.

Angaben zur Klinik / Praxis:

Auf 5 Stationen mit 78 Planbetten werden jährlich etwa 3.200 Kinder und Jugendliche stationär behandelt, der ärztliche Stellenplan umfasst 1/6/19 Stellen. Durch das Level-1-Perinatalzentrum wird die medizinische Betreuung von mehr als 6000 Neugeborenen aus drei Geburtskliniken gewährleistet. Darüber hinaus werden jährlich ca. 12.000 Patienten im Rahmen der Spezialambulanzen und der Notfallambulanz versorgt. Mit den eigenständigen Bereichen Kinderchirurgie und Kinder- und Jugendpsychosomatik besteht eine sehr enge Zusammenarbeit. Die Klinik hat die volle Weiterbildungsbefugnis für Kinder- und Jugendmedizin, Neonatologie, Neuropädiatrie und Diabetes (DDG) und ist Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg.

Web-Adresse:

www.rkh-kliniken.de

E-Mail:

ludwigsburg.paediatrie(at)rkh-kliniken.de

Bewerbungsanschrift:

RKH Kliniken - Klinikum Ludwigsburg
Ärztlicher Direktor Professor Dr. med. Jochen Meyburg
Posilipostraße 4
71640 Ludwigsburg

zurück