Stellenanzeige



Stellenanzeige

Klinikum / Krankenhaus / Institution:
Sana Klinikum Lichtenberg

Abteilung:

Kinderkardiologie

Ort:

10365 Berlin, Fanninger Straße 32

Termin:

01.02.2023
oder "nächstmöglichen Termin"

Position:

Oberärztin/-arzt

Arbeitsbereich:

Pädiatrische Kardiologie

Arbeitszeit:

Vollzeit

Befristet / Unbefristet:

unbefristet

Qualifikation:

• Sie haben eine abgeschlossene Facharztweiterbildung im Bereich Kinder- und Jugendmedizin sowie die Schwerpunktbezeichnung Kinderkardiologie.
• Sie zeigen eine hohe Motivation und Freude am Beruf sowie Engagement und ausgeprägte Teamfähigkeit.
• Sie besitzen fachliche Neugier und Interesse an Mitgestaltung und Eigenverantwortung.
• Verantwortungsbewusstsein und Verbindlichkeit im Umgang mit den Patient:innen und Kolleg:innen sind für Sie selbstverständlich.

Stellenbeschreibung:

• Das Tätigkeitsprofil umfasst die kinderkardiologische Betreuung der stationären und ambulanten Patienten in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin.
• Leitungsfunktion einer interdisziplinären allgemeinpädiatrischen Station.
• Führungsaufgaben in der Klinik, sowohl in der Patientenversorgung als auch in der Ablauforganisation.
• Wir bieten eine Vollzeitbeschäftigung ab 01.02.2023 (40 Stunden/Woche). Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein.
• Attraktive zusätzliche Weiterbildungsmöglichkeit im Bereich Intensivmedizin, Neonatologie, Diabetologie und Palliativmedizin.

Angaben zur Klinik / Praxis:

Das Sana Klinikum Lichtenberg in der Trägerschaft der Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin und ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit mehr als 661 Betten. Es verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie, Kardiologie und Geriatrie), Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie, Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Manuelle Medizin, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Brustzentrum, Anästhesiologie und Intensivmedizin, Interdisziplinäre Notfallmedizin, Kinderchirurgie, Kinder- und Jugendheilkunde, Institut für Pathologie sowie Institut für Radiologie.

Als einer der größten Gesundheitsdienstleister in der DACH-Region verfügt Sana über verschiedene Business Units (Gesundheitsversorgung, Krankenhaus-Services und Gesundheit) und versorgt jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 36.000 Mitarbeitende in über 120 Gesellschaften vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.

Sie erwartet neben einer verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit eine attraktive Vergütung entsprechend unseren tariflichen Regelungen. Zudem bieten wir Ihnen eine qualifizierte Einarbeitung, Flexibilität im Hinblick auf familiengerechte Arbeitszeiten und die Unterstützung in allen Lebenslagen durch einen Familienservice.

Web-Adresse:

www.sana-kl.de

E-Mail:

tobias.tenenbaum(at)sana-kl.de

Bewerbungsanschrift:

Prof. Dr. med. Tobias Tenenbaum
Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
1. Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie

Sana Klinikum Lichtenberg
Akademisches Lehrkrankenhaus der
Charité-Universitätsmedizin Berlin
Fanningerstr. 32; 10365 Berlin

Tel. Sekretariat: Frau Wagner 030 / 5518 5131
Fax Sekretariat: 030 / 5518 5300
Email: tobias.tenenbaum@sana-kl.de
Web: http://www.sana-kl.de

zurück