Termin



Pediatric Advanced Life Support – PALS

Ort:

13353 Berlin,
Charité – Campus Virchow-Klinikum

Zeitraum:

08.11.2019 09:00Uhr bis 09.11.2019 17:15Uhr

Themen:

Eine erfolgreiche Wiederbelebung hängt nicht nur von den individuellen technischen Fertigkeiten sondern auch der Fähigkeit, in der Stresssituation im Team zu agieren und zu kommunizieren ab. Diese Situation im Kurs zu simulieren und zu üben, ist wesentlicher Bestandteil der Kurse nach den Richtlinien der American Heart Association (AHA). Dabei werden auch Grundsätze einer positiven Fehlerkultur vermittelt, die insgesamt der Patientensicherheit zu Gute kommt. Alle Schulungen finden mit Originalmaterialien in lizenzierter deutscher Übersetzung statt.

Zusatzinformationen:

Dieser Kurs, ausgerichtet von der Charité, richtet sich nach dem Konzept des Pediatric Advanced Life Support (PALS) der AHA auf der Basis der aktuellen (2015) Leitlinien und wendet sich an alle klinisch tätigen Ärzte, die sich für Kindernotfälle wappnen wollen. Rettungsassistenten und Pflegekräfte mit mehrjähriger Berufserfahrung in Notfallbereichen und aktuellem BLS-Kurs (< 2 Jahre) können ebenfalls teilnehmen.

Ansprechpartner/-in:

Dr. Leonhard Rosenfeld

E-Mail:

dorit.wainwright@charite.de

Web-Adresse:

https://notfallmedizin-nord.charite.de/ueber_die_n...

zurück