Stellungnahmen



Stellungnahmen

In ihren Stellungnahmen gibt die DGKJ offizielle Empfehlungen zu bestimmten Themen der Kinder- und Jugendmedizin. Die Stellungnahmen der DGKJ gründen auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und werden von den einzelnen, fachlich zuständigen Kommissionen bzw. Sachverständigen erarbeitet. Die Stellungnahmen der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin (DAKJ) können Sie auch direkt auf der Webseite der Akademie  abrufen.

Die Bereitstellung der Online-PDFs der "Monatsschrift Kinderheilkunde" erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Springer-Verlags.

Stellungnahme zur Verwendung von diätetischen Lebensmitteln für besondere medizinische Zwecke bei Säuglingen

12.04.2016

Eine Stellungnahme der österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin, unterstützt durch die Ernährungskommissionen der DGKJ und der Schweizerischen Gesellschaft für Pädiatrie.

Diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke für Säuglinge dienen zur ausschließlichen oder teilweisen Ernährung von Patienten mit besonderen Ernährungserfordernissen. Solche Produkte sollen nur aufgrund der Beratung von Ärzten oder medizinischem Fachpersonal verwendet und untermedizinischer Überwachung eingesetzt werden.

Zum Download