Stellungnahmen



Stellungnahmen

In ihren Stellungnahmen gibt die DGKJ offizielle Empfehlungen zu bestimmten Themen der Kinder- und Jugendmedizin. Die Stellungnahmen der DGKJ gründen auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und werden von den einzelnen, fachlich zuständigen Kommissionen bzw. Sachverständigen erarbeitet. Die Stellungnahmen der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin (DAKJ) können Sie auch direkt auf der Webseite der Akademie  abrufen.

Die Bereitstellung der Online-PDFs der "Monatsschrift Kinderheilkunde" erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Springer-Verlags.

Zur Prävention von Infektionen mit dem durch Zecken übertragenen Frühsommer-Meningoenzephalitis(FSME)–Virus im Kindes- und Jugendalter

08.08.2013

Stellungnahme der Deutschen Akademie für Kinder-und Jugendmedizin (DAKJ), Kommission für Infektionskrankheiten und Impffragen.

Die Stellungnahme der Deutschen Akademie für Kinder-und Jugendmedizin (DAKJ), Kommission für Infektionskrankheiten und Impffragen zur "Prävention von Infektionen mit dem durch Zecken übertragenen Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME)–Virus im Kindes- und Jugendalter" finden Sie auf der DAKJ-Webseite  zum Download.