DGKJ-Kompetenztraining



DGKJ-Kompetenztraining

Fit für Klinik und Praxis - unter diesem Leitsatz führt die DGKJ eine Reihe von Workshops für Kinder- und Jugendärztinnen und -ärzte durch, in denen die in der Kinder- und Jugendmedizin besonders geforderten Kompetenzen individuell in verschiedenen Bereichen trainiert bzw. intensiviert werden sollen.

Ausblick: "Drittmittelakquise"

DGKJ-Kompetenztraining September 2018: Drittmittelakquise.

Das nächste Kompetenztraining findet in Leipzig statt, am 12. September von 10:00 bis 16:00 im Rahmen des Kongresses für Kinder- und Jugendmedizin. Die Leitung hat Prof. Dr. Metzler übernommen.

Workshopthemen:
  • Welches Förderprogramm ist das Richtige für mich?
  • Wie wird aus meiner Idee ein Projekt?
  • Hinweise für Anträge
  • Fragen und Diskussionen mit praktischen Beispielen

Organisatorisches & Anmeldung:

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Voranmeldung wird empfohlen, s. www.dgkj2018.de
Die Anmeldegebühr beträgt für Mitglieder 50,- € und für Nichtmitglieder 95,- €.
Die Zertifizierung wird bei der Sächsischen Landesärztekammer beantragt.

Rückblick: "Kommunikation"

Das letzte DGKJ-Kompetenztraining fand am 15./16. Juni 2018 in Berlin-Mitte zum Thema "Kommunikation" statt, die Leitung hatte Prof. Dr. Wolfgang Kölfen übernommen. Vielen Dank allen Teilnehmenden und Referierenden!

DGKJ-Kompetenztraining in Berlin, 2018Bild: DGKJ
Teilnehmende und Leiter des DGKJ-Kompetenztrainings in Berlin, Juni 2018