Corona: Fachliche Stellungnahmen und Informationen



Corona: Fachliche Stellungnahmen und Informationen


COVID-19 - Schutzimpfungen

Generelle Impfempfehlung für 5–11-jährige Kinder mit zunächst einer Impstoffdosis: Beschluss der STIKO zur 20. Aktualisierung der COVID-19-Impfempfehlung Epid Bull 2022;21:3-19 | DOI 10.25646/10076 (Der Artikel ist online vorab am 24. Mai 2022 erschienen.)

Beschluss der STIKO zur 9. Aktualisierung der COVID-19-Impfempfehlung und die dazugehörige wissenschaftliche Begründung: Empfehlung für Kinder und Jugendliche von 12-17 Jahren, Epid Bull 33/2021 (19.08.2021)

Stellungnahme der DAKJ-Kommission für Infektionskrankheiten und Impffragen: COVID-19-Impfung für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren (17.08.2021)

DGKJ zu Schutzimpfungen gegen COVID-19 bei Kindern und Jugendlichen: Schutz der Kinder – welche Rolle hat die Impfung?  (16.06.2021)

Aktualisierte Stellungnahme: Wirksamkeit und Einsatz der derzeit vorhandenen SARS-CoV-2-Impfstoffe in Deutschland (31.03.2021) [aktualisiert v.a. um Inhalte zu Nebenwirkungen des AstraZeneca-Impfstoffs und die Zulassung eines Impfstoffs von Johnson&Johnson]

Stellungnahme der AGPD zur geänderten Priorisierung der STIKO zur Covid-19 Impfung bei Diabetes  (16.02.2021)

 

Tests / Testverfahren

 

3G: „Geimpft, Genesen, Getestet“ - für Kinder braucht es Alternativen. Eine Stellungnahme der Corona Task Force (25.05.2021)

Anleitung zum Corona-Selbsttest bei Kindern So können Eltern zu Hause einen Corona-Test bei ihrem Kind durchführen. (26.04.2021) Eine Information von BfArM, DGKJ und DGKJ.

Schnellteste für Kinder und Jugendliche? Testverfahren sinnvoll einsetzen SARS-CoV-2-Schnellteste in Kindertagesstätten und Schulen - eine Stellungnahme von DGKJ und BVKJ (26.03.2021)

Teststrategien zur COVID-Diagnostik in Schulen. Stellungnahme von DGPI, DGKJ, DGKJ und DGKh (28.02.2021)

 

Kita- und Schulbesuch

In einer Stellungnahme vom 03.03.2022 äußern sich DGKJ und DGPI mit Unterstützung des BVKJ zu Lockerungen in den Infektionsschutzmaßnahmen – sie müssen auch für Kinder gelten!

Kinder in der Pandemie – die Omikron-Variante (29.12.2021). Gemeinsame Stellungnahme von DGKJ, DGPI und BVKJ. 

S3-Leitlinie Maßnahmen zur Prävention und Kontrolle der SARS-CoV-2-Übertragung in Schulen | Lebende Leitlinie, Langfassung AWMF-Registernummer 027-076 (Version 1.1, November 2021)

Maskentragen in Schulen (22.10.2021). Gemeinsame Stellungnahme von BVKJ, DGKJ, DGPI und DGSPJ. 

Infektions- und Übertragungsrisiken von SARS-CoV-2 und die Morbidität und Mortalität bei Kindern und Jugendlichen – Einfluss von saisonalem Verlauf, Virusvarianten und Impfeffekten (15.09.2021). Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH) und der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI).

Kommentar der DGKH und der DGPI zu flächendeckenden Schnelltests an Schulen: Was lernen wir aus den derzeitigen österreichischen Erfahrungen? (15.03.2021)

Eckpunkte zur Aufrechterhaltung der institutionellen Betreuung in Krippe, Kita und Kindertagespflege unter Pandemiebedingungen (03.03.2021) Stellungnahme der Kommission Frühe Betreuung und Kindergesundheit der DAKJ

Stellungnahme der DGPI und der DGKH: Kinder in der COVID-19 Pandemie (05.02.2021)

Aktualisierte Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI) und der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH) zur Rolle von Schulen und Kindertagesstätten in der COVID-19 Pandemie (18.01.2021)

 


 

Masken / Mund-Nase-Schutz

COVID-19 - Medikamentöse Therapie 

In Krankenhaus und Praxis

COVID-19 bei hospitalisierten Kindern und Jugendlichen

Hospitalisierung und Sterblichkeit von COVID-19 bei Kindern in Deutschland. Eine Stellungnahme von DGPI, DGKH, BVKJ und DGKJ (21.04.2021)


Mindestanforderungen in der Pflege Früh- und Reifgeborener

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat Ausnahmeregelungen beschlossen, die bis 31.03.2021 [bzw. verlängert bis 21.09.2021] gelten: 

COVID-19-Ausnahmen von Mindestanforderungen an das Pflegepersonal und Beschlusstext über die Verlängerung bis 21.09.2021 (Stand: 1. April 2021)


 
In der Praxis für Kinder- und Jugendmedizin

Ergänzend zu den Informationen des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de) lesen Sie hier Veröffentlichungen des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte mit Infos für Ärzte und Praxispersonal, einer Zusammenstellung von rechtlichen Fragen, Tipps für die Videosprechstunde sowie weitere Empfehlungen zur Corona-Thematik.  

Kinderschutz

Arbeitshilfe Kinderschutz: Hinweise für medizinische, therapeutische und pflegende Fachkräfte im Kontakt mit besonders belasteten Familien

Deutsche Gesellschaft für Kinderschutz in der Medizin (DGKiM), mit Hinweisen auf die besondere Herausforderung für den Kinderschutz.

Stellungnahmen und Empfehlungen aus den Konventgesellschaften der DGKJ

 

International Guidelines and Statements

EAP Resource Centre for COVID-19

The purpose of the resource is to enable paediatricians across Europe to have access to and to share information about the disease and its impact on children, fellow healthcare workers and national and international public health policies; and to share their experience of the disease and its impact on national and international public health policies.

EAP: National and international guidelines, webinars and blogs